XP friert beim Spielen ein

Hallo ich bins ma wieder.

Also mein XP friert beim Spielen immer ein. Voher lief alles ganz normal dannach hab ich XP neuinstalliert seitdem frieren alle spiele ein. Aber das nur bei Spielen alles andere wie Mesenger usw laufen.Selbst bei Spielen mit geringsten anforderungen. Weiß einer einen rat?

Nach Viren und Trojanern hab ich gesucht und nichts gefunden.

Windows XP Pro SP3

P4 3,06 Ghz

1,5 GB RAM

Nivida Geforce 6200

16 thoughts on “XP friert beim Spielen ein”

  1. Schon einmal hineingeschaut ob der Lüfter der Grafikkarte nicht den Geist aufgegeben hat?

    Oder ein Fehler im DirectX?

  2. wolf5;667523 wrote: Schon einmal hineingeschaut ob der Lüfter der Grafikkarte nicht den Geist aufgegeben hat?

    Die wird fast noch Passiv sein:D

  3. norbertfl;667526 wrote: Die wird fast noch Passiv sein:D

    Nein Nein 😉 hat schon einen Lüfter 😉

    Hatte auch schon solche Symtome bei einer Geforce 4 – und es war ein defekter Lüfter – hab ich auch wie ein Trottel im System herumgedoktert (Tagelang) und die Lösung war dann eine neue GK! 😉

  4. Andere GK getestet?

    @wolf
    Meint Ti4200 lieft knapp 2 Jahre mit einen Völlig verstaubten Lüfter und nie abgestürt 😀

  5. norbertfl;667530 wrote:

    @wolf
    Meint Ti4200 lieft knapp 2 Jahre mit einen Völlig verstaubten Lüfter und nie abgestürt 😀

    Nein, war freigängig mit fast keinen Staub – hat sich einfach nicht mehr gedreht 😉

  6. norbertfl;667530 wrote: Andere GK getestet?

    @wolf
    Meint Ti4200 lieft knapp 2 Jahre mit einen Völlig verstaubten Lüfter und nie abgestürt 😀

    Hab keine nur von Mainboard eine hab die angeschlossen da erscheint nichtma ein Bild.

    Edit
    Hab hier ma die Temperaturen
    Mainboard 39°
    AUX 23°
    Grafikprozessor 47°
    WDC(Festplatte) 46°
    Exelstor Technology(Festplatte)43°

  7. PC abdrehen – aufschrauben Grafigkarte heraus – starten dann greift der PC automatisch auf die Onboardkarte zu – musst jedoch einen aktuellen Treiber für die Onboardkarte installieren!

    Mit etwas Glück hat XP eine integriert – ist aber eher selten das diese optimal funzt!

  8. Also ich hab mir meine Grafikkarte genauer angesehen. Da hab ich gesehen das so ein schwarzer block leicht offen ist. Nun habe ich meine Onboard Karte angeschlossen und siehe da es läuft alles. Danke für die hilfe

  9. kurze Zwischenfrage: ist das Zufall, dass sie GK eingegangen ist nach dem Formatieren oder gibt es hier einen Zusammenhang? Nicht wirklich, oder?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *