WLan plötzlich weg+ Netbook langsam!

Hallo!

Ich bekomme eines Tages nochmal das …, ein gutes halbes Jahr hatte ich keine Sorgen oder Probleme mit Windows, seit ich W7 drauf habe, leider hat sich das vor 1 Stunde geändert.

Ich habe meinen Laptop nicht angefasst, plötzlich verabschiedete sich mein WLan. Das Symbol ist schwarz und rot durchgestrichen, ich bekomme keinerlei Verbindung mehr, inkl. meiner, auch nicht zu Nachbarn, normalerweise sehe ich 3,4,5 Router. Alles weg, tot.

Zudem ist plötzlich mein Netbook auch super langsam und hakt z.B. mit dem Mauszeiger, Browser ist extrem langsam.

Kurze Erläuterung, was Auslöser sein könnte: ich habe ein Samsung NC10, W7. 2 Stunden vor diesem Problem habe ich mir Kaspersky CBE Windows 7 raufgezogen, zunächst lief alles problemlos. Könnte ein Zusammenhang bestehen?

Ich benutze zudem Miranda, ist ein Multi Messenger. Kaspersky zeigte mir beinahe paralel zum Absturz eine Meldung, das sich das Programm aus der vertrauenswürdigen Liste verabschiedet hat, da irgendwas keine digitale Signatur hat und fragte, ob ich das erlauben will. Ich wählte “Ja, aber eingeschränkt”. Da ich keine Ahnung habe, was digitale Siggi ist, könnte ein Zusammenhang bestehen? Ich bekomme über Miranda auch täglich mindestens 2 mal Russen-Spam, mit Links- die ich selbstredend nie anklicke- oder irgendwelchen Texten. Hat man es vllt nun doch endlich mal geschafft, mich zu hacken?

Habe bereits nach WLan Treiber gesucht, gefunden hab ich einzig den Easy Network Manager, findet ebenfalls keine WLan Verbindung. Windows Fehler Analyse konnte ebenfalls nicht helfen, der Netzwerkadapter wurde zurückgesetzt, brachte keine Lösung. Eine Systemwiederherrstellung ist nicht möglich, da genialerweise keine automatischen Punkte mehr gesetzt werden, da musste ich ja eben lachen.

So das fällt mir im Augenblick alles dazu ein. Wer kann helfen? Bei weiteren Fragen beantworte ich die gerne.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *