windows xp lässt sich nicht mehr installieren

Hallo leuts

es geht um den tower meines bruders.
er hat einen gut 7-8 jahre alten medion rechner. wir wollten gestern die festplatte formatieren doch leider ging das völlig in die hose..
die CD laufwerke sind schon so alt, dass sie cds nicht richtig lesen, sodass beim booten von der windows xp probleme auftraten. wir habens dann doch hinbekommen doch die formatierung ging nicht wirklich weiter. daher haben wir dann den pc neustarten wollen, doch das system is nun weg.
wir haben nun einfach den rechner ohne betriebssystem… die cds will er nicht lesen sodass ich keiner CD booten kann. habe auch mit der orig. xp CD eine eigene DVD mit nlite erstellt das ging auch nicht.
unsere letzte hoffnung war es von einem USB stick zu booten doch auch das scheint nicht funzen zu wollen.
habe den USB stick nach folgender anleitung mit xp bepackt:

[URL]http://myeee.wordpress.com/2008/11/14/wi…-vom-usb-stick/[/URL]

doch wie gesagt passiert nichts. habe mal im BIOS geschaut um die boot reihenfolge zu ändern

ich habe ein älteres phoenix awardbios.
standartmäßig sind folgende einstellungen drinne

First boot device: Floppy
sec boot device : cdrom
third boot device: HDD-0

nun gibt es noch folgende einstellmöglichkeiten in den devices für usb:
USB-FDD
USB-CDROm
USB-hdd

welche einstellung wäre denn die richtige `? ich habe es mit allen probiert. alle mal gleichzeitig reingehauen, mal einzeln. doch nix passiert.
bekomme auch noch die fehlermeldung
NTLDR fehlt
Neustarten mit Strg+alt+ent

bitte helft mir weiter

der usb -stick is bootbar, es ging an meinem laptop

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *