Windows Vista

Moin,

kann mir jemand sagen, ob man das als Betriebssystem installieren kann? [URL]http://cgi.ebay.de/MS-Windows-Vista-Business-inkl-SP1-Multilanguage-/160539343717?pt=Software&hash=item2560e3fb65[/URL] Es ist für meinen Vater. Deshalb brauch ich keine Hinweise, dass Win 7 besser ist. (Das ist mir klar)

Gruß Thomy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Windows Vista

Hi Ich habe nee kleine Frage.
Ich wollte mir Windows Vista kaufen und mir wurde gesagt das ich
davon die Finger lassen soll, weil anscheind sogut wie keine Spiele gehen
und das System nicht ausgereift ist.
Jetzt wollte ich fragen ob es wirklich so ist.

Danke Mfg Tries

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Windows Vista

Nabend,

mich würd mal intressieren was die leute, die hir auf`m DHF rumgurcken so über Vista denken,ob sie es sich kaufen würden und wenn ja wann(gleich oder erst später wenns weniger kostet).

dann würd mich noch interessieren was ihr davon so denkt.

ich denk das ist schon wegen dem datenschutz n witz von Windows.und des mit den treibern is au der hammer.
Billi macht da bestimmt mords viel kohle.

Ich freu mich auf viele Antworten für die kaufentscheindung.

mit freundlichen Grüßen

martin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Windows VISTA

Hallo

Seit der ersten build von vista wird es von mir wie von vielen anderen ausgibig getestet. für alle die bis jetzt noch nicht die möglichkeit hatten es zu testen gibts jetzt mal paar eindrücke. diese beziehen sic halle auf die offizielle build 2, die sich jeder runterladen kann.

leistung: ein pc mit beispielsweise P4 Prescott HT 3,06GHz 1024MB RAM, X850XT GRAKA, 700GB HD wird vom windows eignen berwertungs tool mit einer 3! quittiert. das gibt einen ersten eindruck vom leistungshunger vistas

installation: diese verläuft wie schon hoch angepriesen sehr schnell mit insgesamt 3! klicks hat man dem setup alles “gesagt” was es wissen muss. leider ist das neue dateisystem WinFS noch nicht einsatzbereit.

ein nachteil des sezups ist das man nun nicht mehr alles vor der intallation des bestriebssystems eingibt sprich; ip,land,zeit, usw…. sondern die jetzt alles im laufenden system machen muss, was meiner meinung nach nich sehr komfortabel ist.

das mediacenter läuft in dieser build nun endlich ohne probleme, löblich: es kam während 6h betrieb nur 1mal zum freeze. was sich sehr viel anhört jedoch war man von andern builds schlimmeres gewohnt 😉

service: es gibt für ALLES nen assistenten, was dem user der nicht den ganzen tag am system rumschraubt, sehr helfan KANN!

nach dem freeze eines programms fängt windows an eine lösung zu finden, die es oft aber nicht immer findet.

nach dem start der systemsteuerung wird man erst einmal erschlagen, vieles was sich früher hinter registrierkarten einuzelner fenster verborgen hat liegt nun als eignes icon vor. in der standart systemsteuerung sind das ca. 50 ICONS.

luxus: die oberfläche ist sehr schön, was an aber nicht wirklich benötigt. in dieser build funktioniert nun endlic hauch die sprachsteuerung einwandfrei. sie ist in ca 10min eingerichtet und reagiert sehr gut auf das was man ihr sagt.

treiber: da hat sich auch einiges getan, viele große firmen bieten nun beta treiber. einzig creative und ati machen noch probleme bei der installation. so fangen beispielsweise die boxen eines 5.1 systems, durch dauerndes knarzen und kratzen auf sich aufmerksam zu machen, wenn amn in der systemsteuerung ein 5.1 system einstellt. um das zu beheben musste man in der systemsteuerung stereo einstellen und im treiber von creative 5.1 sonst ging garnnichts.

ansonsten kann man sagen das sich einiges seit den ersten builds getan hat. es läuft stabil und jeder der einen leistungsfähigen pc hat sollte es ausprobieren.

ich hoffe ich konnte einen ersten eindruck vermitteln

mfg
sebastian

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Windows Vista

Ende 2006 verabschiedet sich Windows XP und macht Platz für den Nachfolger “Vista”. Der XP-Erbe bietet nicht nur viele neue Funktionen, sondern präsentiert sich auch in völlig überarbeiteter Optik. Wer heute schon einen Eindruck von der “Vista”-Oberfläche gewinnen will, installiert einfach das “Vista Inspirat BricoPack”. Das Freeware-Paket stülpt Windows XP im Handumdrehen die Hülle seines Nachfolgers über – vom Desktop-Hintergrund über die Symbole bis hin zu den durchsichtigen Animationen.

Das “Vista Inspirat BricoPack” lässt sich einfach installieren und bietet auch eine Deinstallations-Funktion. Dennoch empfiehlt es sich, vor dem Aufspielen sein vorhandenes Betriebssystem mit einer Imaging-Software zu sichern. Nach der Installation muss Windows neu gestartet werden.

Infos und Download

http://crystalxp.zerackiel.net/bricopack-vista-inspirat.php

Version ist Multilingual!

Nur aufpassen beim Download, er läd gerne die französische Version. Das erkennt man dann an der Endung. Abbrechen und Download erneut starten.

Ich als Windows Fan 😀 finde es gelungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *