windows explorer funktioniert nicht mehr

Wenn ich die Systemsteuerung schließe bekomme ich die Meldung

“windows explorer funktioniert nicht mehr”

Problemsignatur:
Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: explorer.exe
Anwendungsversion: 6.0.6001.18164
Anwendungszeitstempel: 4907e242
Fehlermodulname: hpswp_BHO.dll
Fehlermodulversion: 112.200.19110.0
Fehlermodulzeitstempel: 48f6585a
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 00043877
Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: fd00
Zusatzinformation 2: ea6f5fe8924aaa756324d57f87834160
Zusatzinformation 3: fd00
Zusatzinformation 4: ea6f5fe8924aaa756324d57f87834160

Ich habe keine Viren, Trojaner oder Anderes auf meinem Rechner.

BS: Windows 7 Ultimate, engl. Version 7600
Mein Rechner hat 5.1 Punkte, ist also Win 7 fähig.

Der Explorer-Fehler tritt seit Anfang an auf. Auch ohne irgendwelche Installationen oder Änderungen.

Ich habe jetzt nur in den Ordneroptionen eingestellt das die Ordnerfenster im eigenen Prozess starten und damit erreicht das der Explorer nach dieser Meldung nicht mehr neu startet, sondern nur noch “Programm schließen” anzeigt. Was sich auf das geöffnete Systemsteuerungsfenster bezieht.

Ich weiß das dieses Problem durch alle Worldwide-Foren tingelt, leider habe ich aber noch keine ernstzunehmende Antwort lesen können.

Wenn jemand etwas weiß, bitte lass es mich wissen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Windows Explorer funktioniert nicht mehr

Hallihallo zusammen,
habe ein Problem mit Win7 Ultimate, und zwar bekomme ich dauernd die Meldung, dass der Windows Explorer nicht mehr funktioniert. Meistens bei einem Rechtsklick auf eine Datei, aber sporadisch auch wenn ich eine Datei mit der Entf-Taste löschen möchte oder bei Links-Klick.

In einem anderen Forum hatte ich gelesen, dass es an einem veralteten Netzwerktreiber liegt und habe diesen geupdatet. FDer Windows-Explorer lief daraufhin ca. 3 Tage (bis gestern) gut und heute fängt der Quatsch wieder an. Daraufhin Graka-Treiber aktualisiert (Catalyst 9.11) aber keine Besserung.

Habt ihr eine Idee woran es liegt?

mfg und danke schonmal
mela313

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *