Windows 7 und XP auf einer Festplatte

hallo leute,
ich habe da eon problem.

ich möchte gerne Win 7 und XP auf meiner festplatte laufen lassen.

ich habe die festplatte partitionier und 2 primäre laufwerke erstellt.

auf der 1. partition habe ich Win 7 installiert dann habe ich diese mit einen partitionsprogramm versteckt und dann auf die andere primäre XP installiert.
jetzt noch einen bootmanager ( boot us ) und alles sollte eigentlich gehen.jetzt soll nur die aktive partition sichtbar sein und die andere jeweils versteckt so zumindest habe ich es schon oft praktiziert wenn ich z.B. 2 mal XP installiert habe.
aber mit Win7 und XP geht das irgendwie nicht.es startet immer nur das zum schluss installierte system.
ich habe schon versucht XP auf der 1. partition und Win7 auf der 2. aber alles ohne erfolg.
ich habe auch schon ohne bootmanager versucht indem ich mit einer bootfähigen CD die jeweilige partition aktiv bzw. inaktiv geschalten habe aber auch ohne erfolg.

ich will auch nicht den internen bootmanager von Win 7 nutzen, weil ich beide systeme komplett körperlich voneinander trennen will falls mal ein fehler auftritt.dann brauche ich nur das fehlerhafte system neu aufspielen ohne das das andere schaden nimmt.

kann mir einer einen hilfreichen tipp geben?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *