Wie soll ich meine Festplatte partitionieren?

Schönen guten Tag!

Ich stehe kurz davor, meine Festplatte zu formatieren und wieder einen Neuanfang zu machen. Meine Daten habe ich gesichert, aber nun stellt sich mir eine Frage: Wie soll ich meine Festplatte partitionieren?

Ich habe zur Zeit eine Festplatte (373GB) und drei Partitionen, deren Verwendungszwecke und Größen sind folgende:

C: Betriebssystem; Programme, die unbedingt auf C: müssen; Eigene Dateien (Bilder usw.) [78,1GB]

D: Spiele [195GB]

E: Programme [99,1GB]

Sollte man auf C: außer dem Betriebssystem und Programmen, die unbedingt auf C: installiert werden müssen, am besten nicht mehr speichern? Kann man die Eigenen Dateien dann “umlagern”?
Ich hätte gedacht, dass ich E: zu gleichen Teilen auf C: und D: umpartitioniere, sodass es wie folgt aussieht:

C: Betriebssystem; alle Programme; Eigene Dateien [ca. 127,65 GB]

D: Spiele [ca. 244,55]

Gibt es einen Grund, wieso ich das hier nicht machen sollte?
Und gibt es Nachteile (oder Vorteile?), wenn man 2 statt 3 Partitionen hat, was z.B. die Zugriffszeiten der Festplatte betrifft?

Hat vielleicht jemand einen besseren Vorschlag oder kann man event. meinen Vorschlag so durchführen?

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *