Bollywood – Welche Bollywood Filme sind die Besten?

Mal eine Frage, in letzter Zeit beschäftige ich mich immer mehr mit BOLLYWOOD Filmen.

Wie viele Bollywood Filme gibt es?

Indiens Filmindustrie gilt als die größte Welt. Rund 900 Spielfilme werden hier jährlich gedreht. 95 Prozent davon in der Filmmetropole Bollywood, für ein potentielles Publikum von über einer Milliarden Menschen.

Was heißt Bollywood?

Bollywood heißt ganz einfach der Ort/Area in Indien und ist mit Abstand die größte Filmindustrie in der Welt.

Wer schaut Bollywood Filme?

Zuschauermäßig lassen die Durchschnitts Bollywood Produktionen alle großen US Kracher weltweit hinter sich , da in Indien das Kino einen völlig anderen Stellenwert hat. 14 Mio. Kinogänger am Tag sind fast üblich und den Filmen genügt somit der indische Filmmarkt mit seinem vielen Millionen zählenden Publikum selbst. Er braucht weder den Export noch die Rücksicht auf internationale Erwartungen bei ihren Produktionen zu nehmen.

Um was geht es in Bollywood Filmen?

Die Filme sind ansich reiner Kitsch wenn man es so betrachten will. Es geht immer um Liebe und das Happy End ist sicher.

Wie lang dauern Bollywood Filme?

Drei Stunden sollte der Film dann auch dauern und da das indische Publikum auf Gesang und Tanz steht, enthält jede gute Produktion mind. sechs lange Tanz und Gesangseinlagen. Damit sind diese Einlagen das primäres Merkmal der Bollywood Produktionen.

Welche Bollywood Schauspieler sind die beliebtesten?

In einer weltweiten Umfrage wer der Schauspieler des Jahrtausend ist, wurde zb nicht Charlie Chaplin etc. auf Platz eins gewählt sondern, ein alter Bollywood Haudegen.

Wie sieht es bei auch aus? Guckt Ihr auch sowas und welche Bollywood Filme sind die Besten? Welche Bollywood Filme sollte man gesehen haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.