Was muss alles rein ins Kinderzimmer?

Bekannte von mir bekommen bald ein Kind. Was sollte ein Kinderzimmer so alles an Deko haben, damit sich das Kind darin besonders wohlfühlt? Können auch Möbel und andere Dinge sein.

6 thoughts on “Was muss alles rein ins Kinderzimmer?”

  1. Naja, ein Bett wäre schon mal ganz gut, meinste nicht? 😉 Spielzeug, Kuscheltiere, Möbel wie Schränke und Kommoden und vor allem für viel Licht sorgen. Darauf achten die meisten Leute nicht. Die Kinderzimmerleuchten Lichtkauf sind besonders wichtig. Da fühlt sich das Kind dann auch gleich wohl. Bloß keine dunkle Kammer daraus machen!

  2. Ja richtig. Licht ins Kinderzimmer finde ich auch immer wichtig.
    Allerdings wenn es um Lampen geht, sollte man da auch unbedingt darauf achten, dass die möglichst wenig Strom verbrauchen. Wir haben da z.B. schon schlechte Erfahrungen.
    Unsere Kids lassen gern auch das Licht brennen, obwohl sie ganz woanders sind. Und das haben wir dann auch an der Stromrechnung gemerkt.
    Schnell haben wir dann auch alles auf LED umgerüstet, denn die verbrauchen ja bekanntlich am wenigsten. Und zusätzlich haben wir auch mal gesucht, ob wir nicht einen günstigeren Anbieter finden. Habe dann http://www.stromvergleich-ratgeber.de entdeckt und war doch sehr positiv überrascht. ich habe hier z.B. gefunden, dass ein Anbieterwechsel doch garnicht so schlimm ist, wie wir immer dachten. Ist ja völlig unkompliziert. Und mit einem Neukundenbonus kann man beim neuen Anbieter dann oft auch noch zusätzlich sparen. Cool.
    Hab dann mal verglichen und nun sparen wir doch echt eine ganze Menge, wenn dann die Kids auch lernen, das Licht auszumachen…..

  3. Also ich denke zur Grundausstattung gehören ein Bett bzw. eine Wiege, eine Wickelkommode und eventuell eine weitere Kommode oder ein kleiner Schrank für die Kleidung. Ansonsten ist ein Mobile noch schön. Je nachdem, wie groß das Haus bzw. die Wohnung deiner Freunde ist, brauchen sie eventuell noch ein Babyphon. Die richtigen Spielsachen und Möbel wie ein größeres Bett und ein Schreibtisch kommen ja erst etwas später. Um das Zimmer etwas gemütlicher zu gestalten, ist eine schöne Wanddeko wie Bilder sehr schön. Warme Lampen und eine Spieluhr sind in einem Kinderzimmer auch nicht verkehrt ;-).

  4. Hallöchen,

    meine Empfehlung man schaut sich mal so die kompletten Zimmer an. Wir haben unser Kinderzimmer hier http://www.moebel-eins.de/Jugend-Babyzimmer/Komplett-Zimmer/ gekauft und haben auch gleich gesehen, was noch alles dazu gekauft werden muss. Jetzt sieht es verdammt schön aus (wenn es mal aufgeräumt ist) und der kleine fühlt sich Sauwohl darin. Wer keine Ideen hat, der geht am besten in ein Möbelgeschäft und schaut sich da die verschiedenen Vorführräume an und schon bekommt man die Ideen die man braucht.

    Viel Erfolg

  5. Bett, Wickeltisch, ein Paar kleinere Schränke bzw. eine Kommode, um die ganzen Sachen, wie Windeln, Klamotten, Pflegemittel, Handtücher etc. unterzubringen. Dann bisschen Spielzeug, eine kleine Leuchte.
    Zu sehr zugestellt sollte das Kinderzimmer nicht sein. Mit der Zeit werden noch viele andere Sachen dazukommen, da muss dafür auch noch Platz sein.

  6. Na ja, die Erstausstattung ist sehr wichtig. Ansonsten kommt halt das rein, wonach euch ist. Hauptsache ist doch, dass es gemütlich, aber auch kinderfreundlich eingerichtet ist!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *