Waldhof: Hopp hilft

Hilfe ja, aber nicht ohne Bedingungen: Der in Not geratene Traditionsverein Waldhof Mannheim darf auf Dietmar Hopp als Retter hoffen, doch der Software-Milliardär stellt für eine weitere Finanzspritze strenge Bedingungen. Der Mäzen des Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim will den hoch verschuldeten Regionalligisten nur vor der Insolvenz bewahren, wenn der Verein sich einem strikten Sparkurs unterwirft. Bis zum Monatsende soll eine Entscheidung über die Zukunft des Clubs fallen.

Quelle: RPR1 Webradio

Na ich bin mal gespannt.
Den anderen Vereinen hilft auch keiner. Da sieht man, wie Kohle stinkt -.-

One thought on “Waldhof: Hopp hilft”

  1. Der Hopp ist einfach zu gut.

    Wem der schon alles Geld gespendet hat,ist schon unglaublich.

    Sollte man bei dem ganzen Hoffenheim-Theater nicht vergessen.

    Und irgendwie hängt sein Herz noch an Mannheim.

    Weiß einer wie viel er bei Waldhof schon reingesteckt hat?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *