One thought on “Vinylboden selbst verlegen”

  1. Nein, ist nicht schwer, man braucht dazu nicht wirklich viel handwerkliches Geschick um einen Vinylboden selber zu verlegen. Beim verlegen sollte man drei oder vier Pakete mit Bodenbelag neben sich hinlegen um jeder Zeit passende Dielen zur Hand zu haben. Jedes Stück hat an einer Seite die Nut und auf der anderen Seite die Feder. Wenn man anfängt ist es wichtig die breite Seite in Arbeitsrichtung zu legen, die schale Fäche gehört an die Wand.

    Am Anfang ist es wichtig die erste Reihe ganz genau zu verlegen, dabei ist zu beachten das immer von links nach rechts verlegt wird. Für nachfolgende Reihen ist es enorm wichtig ganz am Angang genau zu arbeiten, zur Wand sollten 5 mm Platz geleassen werden. Anfallende Reststücke kann man später als Keil verwenden.

    Eine ausführliche und leicht verständliche Anleitung findest du dort zum lesen. Auf dieser Seite ist auch ein Video zu sehen, auch sehr hilfreich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *