Versandapotheken

Hat einer von euch schon mal Medikamente über eine Versandapotheke bestellt? Wie läuft sowas ab? Schicke ich denen das Rezept und die schicken mir dann nach Überweisung das Medikament?

11 thoughts on “Versandapotheken”

  1. Ich hab bisher nur rezeptfreie Sachen bestellt in verschiedenen Apos und hatte immer Glück, dass alles super abgelaufen ist.

    Bei dieser hier: http://www.apodiscounter.de gibt es eine ausführliche Anweisung, wie man mit Rezept bestellt. Bei der hab ich auch schon bestellt und finde sie sehr gut und auch günstig.

    Ich würde aber persönlich nie repeztsachen online bestellen, weil es immer mehrere Tage dauert, bis das Medikament da ist. Das würde mir zu lange dauern.
    http://www.apodiscounter.de/shop_content.php?coID=18&XTCsid=301267a5448b1d4e4a23e3dc57bf3bf9#Rezept

  2. Ich bestelle öfters rezeptfreie Mittel bei Sanicare.
    War immer superzufrieden.
    In jedem Packet von denen ist ein Umschlag für Rezeptpflichte Medikamnte. Das hab ich aber bisher noch nie ausprobiert.

  3. das mit den ein paar Tagen warten, würde mich nicht allzu stören, das habe ich jetzt mit dem Gang zur Apotheke auch

  4. ‘Sahneschnitte’,’index.php?page=Thread&postID=152043#post152043′ wrote: das mit den ein paar Tagen warten, würde mich nicht allzu stören, das habe ich jetzt mit dem Gang zur Apotheke auch

    Also bei uns ist es so, dass ich alles rezeptpflichtige, was nicht vorrätig ist, noch am selben Tag, allerspätestens am nächsten Vormittag abholen kann.

  5. bis sanicare die versandkosten eingeführt hat, hab ich dort auch öfter mal bestellt und war immer zufrieden!!
    vor ner weile hab ich dann in ner anderen versandapotheke bestellt, weiß nicht mehr welche das war…dort gabs keine versandkosten…und mit allem anderen war ich auch zufrieden. muß mal schauen welche genau das war.

    hab allerdings auch nur rezeptfreie dinge bestellt.

  6. ich werde das einfach das nächste Mal ausprobieren

    ich habe mich nur so über unseren Apotheker und seine unhöfliche Art geärgert

    @ Sijanca ich habe ja nicht jeden Tag Zeit nochmal wieder zur Apotheke zu gehen, wenn man arbeitet ist das nicht so einfach, das muss schon genau koordiniert werden

    die sagten mal, wenn man ein Medikament regelmäßig kauft, dann merken die sich das und sorgen dafür, dass sie es vorrätig haben, davon merke ich aber nichts

  7. @Sahne: die Zeit hab ich auch nicht. Unsere Apotheke liefert die Medis auch nach hause zur Wunschzeit. Mit Glück kann man sich die sogar abends nach feierabend (zw. 19 und 20 Uhr) liefern lassen.

  8. ich hab noch nie was bestellt weil ich mich sehr gern beraten lasse in der Apo!

    @Sahne habt ihr nur die eine Apotheke? Wenn du dich geärgert hast würde ich wechseln sofern es geht!

  9. wir haben zwei, die den gleichen Inhaber haben, wenn ich mein Rezept einlösen will, brauche ich dazu keine Beratung

  10. @Sahne: frag doch einfach mal, ob die auch Medis nach Hause bringen. Ich dachte zuerst immer, dass macht nur “unsere Große”, aber inzwischen hab ich das Angebot auch schon von zwei ganz kleinen Apos bekommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *