Verbindung zu Router, aber nicht zu Internet…IP-Vergabe?

Grüss euch,

da ich nach 14 Tagen absolut nimmer weiter weiss und schon dem Router mit der Mülltonne gedroht hab, wend ich mich an euch. Wär super doll, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.

Folgendes: Internet über Kabel
Signal weiter an ein Gigaset SE551 von Siemens

2 Laptops sollen über W-LAN verbunden werden.

Alles schön eingestellt (Kennwort, WEP usw.) und funtzt am einen Laptop auch wunderbar. (IP wurde automatisch vergeben; Betriebssystem Vista)

IPv4: 192.168.2.100
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Standartgateway: 192.168.2.1

Der zweite Laptop macht seit 14 Tagen lauter Zicken. Betriebssystem XP home.

Also genau gleich verbinden wollen (IP automatisch vergeben) –> Keine/Eingeschränkte Konnektivität!!

Dann IP manuell vergeben: 192.168.2.102 (laut Gigaset sind IP von 100-199 vergeben)
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Standartgateway: 192.168.2.1
DNS gleich Standartgateway

Schön verbunden worden, ABER keine Verbindung zum I-net. Zum Router steht die Verbindung und es werden Daten GESENDET aber nicht EMPFANGEN.

Firfox sagt jedesmal, dass die Seite nicht angezeigt werden kann.
Hab nun div. Dinge ausprobiert und bin nicht erfolgreich gewesen. Woran liegts? Allmähnlich gewinnt meine Verzwiflung oberhand

Besten Dank für eure Antworten

Grüsse Jerry

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *