Übernahme von Serien-Forum.net (SeFoMania)

Hallo miteinander,

mich interessiert brennend, wie es dazu kam, dass sich sämtliche Serien-Threads von Serien-Forum.net (S-F.net bzw. SeFoMania.de) nun hier wiederfinden – das dürften so in etwa alle 750 Threads in diesem Subforum hier sein. Anders als bei den Übernahmen von Foren wie elternversammlung.de, abnehmehilfe.de oder sat-board.de ist darüber hier ja nicht das leiseste Wörtchen in den Ankündigungen zu lesen – wieso?! Und wie kam es überhaupt dazu? Und was versucht man mit diesen Übernahmen anderer Foren eigentlich zu bezwecken?

17 thoughts on “Übernahme von Serien-Forum.net (SeFoMania)”

  1. Der ehemalige Betreiber von S-F.net hat auf seiner Webseite darauf hingewiesen, dass man sich mit Fragen an den neuen Betreiber wenden soll. Hab auch schon eine Mail über das hiesige Kontaktformular abgesetzt, dachte mir dann aber, dass man das auch offiziell besprechen sollte, da es sicherlich noch mehr (ehemaligen) Usern von S-F.net so gehen könnte wie mir… und dann werden sie wenigstens hier fündig.

    Hintergrund: Ich war jahrelang Mitarbeiter von S-F.net, danach noch treuer User… erst im letzten Jahr hat sich meine Präsenz dort sehr in Grenzen gehalten. Was aber nicht bedeutet, dass es mich nicht wie ein Schlag ins Gesicht traf, unsere dort liebevoll gestaltenen Threads nun plötzlich hier so lieblos reingequetscht wiederzufinden. Und dann sind auch noch alle “Spuren” verwischt worden – jahrelange User sind nun namenlose Gäste. Schaut man nun in diese Threads, lesen sie sich wie Unterhaltungen zwischen anonymen Gespenstern – stillos! :(

    Ich war bei S-F.net primär als Autor von zahllosen Artikeln, Serienbechreibungen usw. tätig und wurde nie vom hiesigen Betreiber gefragt, ob meine Texte nun ganz woanders ins Netz gestellt werden dürfen. Die Rede ist von Hunderten von Stunden Textarbeit – mein geistiges Eigentum, das ich nun ohne meine Genehmigung hier wiederfinde. Das kann man so kaum als korrekte und höfliche Vorgehensweise ansehen, weshalb ich freundlich um baldige Stellungnahme von Seiten des hiesigen Teams – besser noch des Betreibers selbst – bitte.

  2. so, hier noch ein ehemaliger user von serien-forum.net.

    auch mich hat das ganze hier eiskalt überrascht – ohne ankündigung oder vorwarnung.

    die übernahme der beiträge mit löschung der usernamen finde ich schwachsinnig, wenn schon hätten auch die user übernommen werden müssen – eine zuordnung oder bearbeitung ist so unmöglich geworden.

    wenn ich mir so die frequentierung dieses forums hier anschaue, ist das wohl ein versuch, durch integration leben in diese leeren hallen zu bringen, so funktioniert das aber sicher nicht.

    mit etwas mühe hätte man eine verschmelzung der foren sicherlich besser hinbekommen, mit beibehaltung der user, vernünftiger information derselben und einer besseren architektur.

    haben sich vielleicht noch andere exuser hierhin verirrt? bitte mal melden hier…

  3. ich bin ein “Opfer” von Elternversammlung. und nein, wir wurden auch nicht vorab informiert. Uns wurde von unserem alten Admin mitgeteilt, dass wir einen neuen Admin bekommen, weil er es zeitlich einfach nicht mehr geschafft hat, sich um das Forum zu kümmern. Gründonnerstag war ich noch ganz normal bei Elternversammlung und alles lief wie gewohnt, am Ostersamstag wollte ich abends ins Forum und da traf mich der Schock! im Nachhinein wurde dann hier bei Ankündigungen geschrieben, dass unser Forum hier integriert wurde :(

  4. asciiMO;2681731 wrote: Und was versucht man mit diesen Übernahmen anderer Foren eigentlich zu bezwecken?

    Ich muss diese Frage von oben nochmal aufgreifen, auch wenn absehbar ist, dass sich der wehrte Admin Stefan – der hier offenbar alleine “rumdoktort” – vermutlich doch nicht zu einer Antwort bewegen lässt. Zumindest blieben meine Fragen bisher unbeantwortet – sowohl jene im Ankündigungs-Subforum als auch die, die ich per Mail abgesetzt habe. Dennoch bin ich gewillt, meine Kritik hier niederzulegen… ist so herrlich befreiend! =)

    Was also soll das hier?! Was könnte der Zweck der Übernahmen von Foren aus den unterschiedlichsten thematischen Bereichen sein – was will man hier werden? Das weltgrößte Forum, ohne Team, ohne Userschaft, ohne klare Thematik oder den geringsten Anspruch an Übersicht? Na dann: Zu den meisten Punkten kann man dann schon mal gratulieren: Ziel erreicht!

    Was ist das überhaupt für eine Masche, Threads aus anderen Foren zu übernehmen? -> Wenn ich als Betreiber in meinem Forum ein bestimmtes Thema zur Diskussion einführen will, dann eröffne ich einen neuen Thread, schreibe einen einleitenden Text und gut ist… Aber diese Übernahmen von kompletten Threads aus anderen Foren kommt doch sehr dem Schmücken mit fremden Federn gleich. Und das ist gemessen an den hier nachzulesenden Kommentaren bzw. Vorwürfen von Ex-Usern der anderen Foren noch sehr, sehr freundlich ausgedrückt. Die Verletzung der Privatsphäre oder das Missachten des Rechts am eigenen Bild sind keine Kavaliersdelikte!

    Oder die Tatsache, dass es hier kein Team, keine Moderatoren gibt… glaubt man hier echt, so ein Forum führt sich von selbst??? Tä!!! (btw: die Smiley-Anzeige im Text-Editor funzt immer noch nicht)

    Und dann noch die Art und Weise, wie die Threads hier “integriert” wurden: User gelöscht, Links zerstört, Text-Formate zerstört… da kann ich nur den Kopf schütteln und der Sinn dahinter bleibt im Verborgenen. Die unfassbare Menge von insgesamt einer Hand voll “aktiver” User, die sich ausnahmslos kritisch zu diesem Forum und den Vorgehensweisen seiner Betreiber äußern, kann ja wohl kaum das Ziel der Übernahmen sein…

  5. Hi,

    da bin ich, obwohl ich eigentlich nicht wollte. Mich traf der Schlag, als ich gesehen habe, was man mit “unserem” Serienforum gemacht haben. In das auch ich viel Zeit investiert habe, und zwar gerne. Nun ist alles einfach hier reingepresst, ohne Sinn und Verstand.

    Was Mo sagte, von wegen Rechte an den eigenen Bildern, Moment mal!!!

    Meine Geschichte die ich geschrieben habe, wurde auch einfach hier reingequetscht, ohne Namen ohne nix… das geht mal garnicht!!!! Wenn das hier der Verantwortliche liest. Umgehend löschen! Und zwar:

    http://www.webhelp.de/pb-fanfiction-n-3-a-239838.html
    http://www.webhelp.de/pb-fanfiction-n-2-a-239828.html
    http://www.webhelp.de/pb-fanfiction-n-1-a-239109.html

    Krasse Sache hier echt. Mir fehlen die Worte!!!!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_Urheberrecht – > soviel dazu!!!!

  6. Abend zusammen,

    wir haben hier wohl ein Onlinedatengrab in dem alle Infos von diversen anderen Foren hineingeworfen werden um das Forum “wachsen” zu lassen. Allein die Tatsache dass der Admin hier gerade 12 Posts in einigen Monaten gesammelt hat, zeigt ja schon welche Art von Aktivität hier abgeht.

    Immerhin verirren sich 138 Menschen am Tag hierher 😉 Sehr ominös das Ganze.

  7. Verirren ist da ganz sicher der richtige Ausdruck – die landen doch alle nur deswegen hier, weil sie auf ihre Favoriten klicken, die sie angelegt haben, als ihr ursprüngliches Forum noch existierte… und garantiert gucken die dann alle genauso verdutzt, enttäuscht oder verärgert aus der Wäsche wie wir auch.

    Tatsache dass der Admin hier gerade 12 Posts in einigen Monaten gesammelt hat, zeigt ja schon welche Art von Aktivität hier abgeht.

    Ganz zu schweigen davon, dass der Typ sich sogar zu fein ist, auf direkt an ihn gerichtete Fragen zu antworten… oder auch nur seinem “Job” als Admin hier nachzukommen.

  8. Stefan;2504812 wrote: […]

    Helft uns, indem ihr uns sagt, was euch gefällt und was wir besser machen können, denn wie eure Kinder, können wir nur durch Kommunikation wachsen.

    Danke,
    Stefan

    Ich hab nicht schlecht gelacht, als ich das gelesen habe! Wo bitteschön ist denn die Kommunikation???

    Ich habe selber 2 Kinder, und die sind mit 4 und 8 weitaus mehr in der Lage zu kommunizieren!

    Und um zu wachsen – muss hier erstmal ein wenig aufgeräumt werden!!! Hier blickt doch keiner mehr durch. Ist wie im Kinderzimmer, ne? Alles haben wollen und dann nicht wissen wohin damit. 😉

  9. Mandy;2681755 wrote: Ist wie im Kinderzimmer, ne? Alles haben wollen und dann nicht wissen wohin damit. 😉

    damit hast du es wirklich auf den punkt gebracht!!!

    ist schon seltsam, dass jemand so ein riesen forum haben will, aber nichtmal zeit hat um nem bruchteil der früheren user ihre fragen zu beantworten, geschweige denn deren beiträge zu löschen.

  10. angeblich soll es hier noch einen Modi namens Andi geben, der war aber zuletzt Ende April hier im Forum

    was soll der ganze Käse?

  11. Sahneschnitte;2681761 wrote: angeblich soll es hier noch einen Modi namens Andi geben, der war aber zuletzt Ende April hier im Forum

    Womit er ganz automatisch schon kein Mod mehr ist, wennst mi frogst… Mod wo is nix on, is nix Mod.. äh… ja! =))

    Sahneschnitte;2681761 wrote: was soll der ganze Käse?

    Das sollte man vllt die hier mal fragen: http://www.webhelp.de/impressum/
    Aber man hat ja vorgesorgt: Wo man auch schaut, eine Telefonnummer wird natürlich nicht kommuniziert – welch passende “Professionalität”.

  12. Vielleicht sollte man ihm einfach Hilfe anbieten. Anscheinend bekommt er das ja alleine nicht gebacken.

    Zuletzt online am 30.05.2011, ja wenn man so Ernst bei der Sache ist, dann wird das in den nächsten 100 Jahren hier nichts geben, als ein einziges Chaos, wo jeder eigentlich tun und lassen kann was er will.

    Scheint dem lieben Stefan nicht wirklich am Herzen zu liegen. Traurig, wenn man sich mal überlegt, wieviel Arbeit man in das “orginal” Forum gesteckt hat.

    Gibt es hier eingentlich iwas, wo er Arbeit reingesteckt hat? o.O Ne, oder? Alles genommen, zusammen geklatscht und dann : Gucken wir mal was passiert….????

    Schon faszinierend, dass die “User” öfters Online sind – als jener, der für DAS hier VERANTWORTLICH ist.

    Naja, was soll man noch sagen, alles meckern bringt ja eh nichts, sieht ja keiner der etwas ändern will, obwohl dieser jemand ja ausdrücklich drum gebeten hat, zu sagen wenn etwas nicht passt, damit er es ändern kann.

  13. ich kann ihn gerne helfen, in dem ich mich um das Elternversammlung-Forum kümmern und dort die gewünschten Löschungen vornehme.

    Ich war im alten Forum Modi und habe dort auch viel Zeit investiert ….

    im Übrigen ist hier doch nicht wirklich jemand aktiv

  14. Hallo,

    ich bin ewig nicht mehr in meinem guten alten Serien-Forum gewesen, das ich sogar noch als King of Queens Forum kennen und lieben gelernt habe. Heute hat mich die Interesse und Tatsache einen neuen Laptop nach 2 Monaten des Onlineentzugs zu besitzen wieder hierher gelockt. Ich gab also Serien-forum.net ein und wunderte mich auf sonem komischen dunkelroten Forum zu landen, welches augenscheinlich nichts mehr mit dem zu tun hat, was ich kannte. Also flugs mal über k-o-q.de versucht und schon bich wieder hier. Habe nun mal etwas rumklickt und bin… erschüttert. Nicht nur, dass ich mich nach fünfmaligem Loginversuch selbst überzeugen musste komplett gelöscht worden zu sein, was ja auch den Verlust von liebgewonnenen Erinnerungen bedeutet, sondern auch die Tatsache, wie das ganze hier zusammengeschrottet wurde.
    Mich kennt wohl eh kaum noch einer von den alten Usern, weil, wie das eben so ist mit der guten alten zeit, sie geht vorbei, es ewig her ist, aber zumindest Mo, der gute is noch da, das heißt, war es offensichtlich. Denn ihn wird genauso wie mich gefragt haben, was zur Hölle soll ich noch hier?

    Eine Löschung hätte es auch getan! Danke.

    ps: Hypotaxen sind bei mir Ausdruck der Unerklärlichkeit.

  15. …weitere 3 Jahre später ist das Serien-Forum nicht in Vergessenheit geraten. Ich habe kürzlich nochmal das Ende von KoQ gesehen (Thanks for the ride) und da mir Milk&Honey nicht mehr aus dem Kopf ging, dachte ich mir, schauste mal rein was so passiert ist.. und siehe da, man landet hier. :(

    Vielleicht kennt mich der ein oder andere noch, auch ich war im Team des besten King-of-Queens-Forums und habe eine Menge Zeit in Zusatzprojekte (z.B. KoQ-Boardmembers) investiert. Daher erkenne ich auch die Namen einiger Pappnasen wieder.. asciiMO ist einfach unverkennbar, aber auch Joe Heffernan kenne ich noch.. 😉

    Naja, sehr sehr schade, aber alles ist vergänglich.. Wenn sich doch noch mal jemand auf der Suche nach “serien-forum.net” auf diese Seite verirren sollte -> DU BIST NICHT ALLEIN DA DRAUßEN! 😉

    Lieben Gruß an alle ehemaligen Mitglieder

    p.s. Eure Fotos von KoQ-Boardmembers habe ich übrigens immernoch.. :p

  16. Hallo,

    Krass wie mich die Erinnerung nachts um 2 plötzlich einholt. Vor 3 Jahren habe ich hier geschrieben und heute dachte ich wegen Schlaflosigkeit über die alten Zeiten nach und landete wieder hier… als ich damals so 14,15,16 war, war das king-of-queens- und später serien-forum mein täglicher, stundenlanger Zeitvertreib. Und jetzt kann ich leider nicht mehr in den alten threads stöbern. Das ist echt schade. Aber mexx, du hast das schön gesagt, falls du das hier nochmal lesen solltest. Alle von damals sind irgendwo da draußen und leben ihr leben. Ein paar wenige namen fallen mir noch ein… schade, dass ich mich nir wieder mit einem von ihnen unterhalten kann.

    Ihr wart eine tolle community, ich bereue keine verschwendete stunde und wünsche euch allen ein tolles leben :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Übernahme von Serien-Forum.net (SeFoMania)

Hallo miteinander,

mich interessiert brennend, wie es dazu kam, dass sich sämtliche Serien-Threads von Serien-Forum.net (S-F.net bzw. SeFoMania.de) nun hier wiederfinden – das dürften so in etwa alle 750 Threads in diesem Subforum hier sein. Anders als bei den Übernahmen von Foren wie elternversammlung.de, abnehmehilfe.de oder sat-board.de ist darüber hier ja nicht das leiseste Wörtchen in den Ankündigungen zu lesen – wieso?! Und wie kam es überhaupt dazu? Und was versucht man mit diesen Übernahmen anderer Foren eigentlich zu bezwecken?

Der ehemalige Betreiber von S-F.net hat auf seiner Webseite darauf hingewiesen, dass man sich mit Fragen an den neuen Betreiber wenden soll. Hab auch schon eine Mail über das hiesige Kontaktformular abgesetzt, dachte mir dann aber, dass man das auch offiziell besprechen sollte, da es sicherlich noch mehr (ehemaligen) Usern von S-F.net so gehen könnte wie mir… und dann werden sie wenigstens hier fündig.

Hintergrund: Ich war jahrelang Mitarbeiter von S-F.net, danach noch treuer User… erst im letzten Jahr hat sich meine Präsenz dort sehr in Grenzen gehalten. Was aber nicht bedeutet, dass es mich nicht wie ein Schlag ins Gesicht traf, unsere dort liebevoll gestaltenen Threads nun plötzlich hier so lieblos reingequetscht wiederzufinden. Und dann sind auch noch alle “Spuren” verwischt worden – jahrelange User sind nun namenlose Gäste. Schaut man nun in diese Threads, lesen sie sich wie Unterhaltungen zwischen anonymen Gespenstern – stillos! :(

Ich war bei S-F.net primär als Autor von zahllosen Artikeln, Serienbechreibungen usw. tätig und wurde nie vom hiesigen Betreiber gefragt, ob meine Texte nun ganz woanders ins Netz gestellt werden dürfen. Die Rede ist von Hunderten von Stunden Textarbeit – mein geistiges Eigentum, das ich nun ohne meine Genehmigung hier wiederfinde. Das kann man so kaum als korrekte und höfliche Vorgehensweise ansehen, weshalb ich freundlich um baldige Stellungnahme von Seiten des hiesigen Teams – besser noch des Betreibers selbst – bitte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Übernahme von Serien-Forum.net (SeFoMania)

Hallo miteinander,

mich interessiert brennend, wie es dazu kam, dass sich sämtliche Serien-Threads von Serien-Forum.net (S-F.net bzw. SeFoMania.de) nun hier wiederfinden – das dürften so in etwa alle 750 Threads in diesem Subforum hier sein. Anders als bei den Übernahmen von Foren wie elternversammlung.de, abnehmehilfe.de oder sat-board.de ist darüber hier ja nicht das leiseste Wörtchen in den Ankündigungen zu lesen – wieso?! Und wie kam es überhaupt dazu? Und was versucht man mit diesen Übernahmen anderer Foren eigentlich zu bezwecken?

Der ehemalige Betreiber von S-F.net hat auf seiner Webseite darauf hingewiesen, dass man sich mit Fragen an den neuen Betreiber wenden soll. Hab auch schon eine Mail über das hiesige Kontaktformular abgesetzt, dachte mir dann aber, dass man das auch offiziell besprechen sollte, da es sicherlich noch mehr (ehemaligen) Usern von S-F.net so gehen könnte wie mir… und dann werden sie wenigstens hier fündig.

Hintergrund: Ich war jahrelang Mitarbeiter von S-F.net, danach noch treuer User… erst im letzten Jahr hat sich meine Präsenz dort sehr in Grenzen gehalten. Was aber nicht bedeutet, dass es mich nicht wie ein Schlag ins Gesicht traf, unsere dort liebevoll gestaltenen Threads nun plötzlich hier so lieblos reingequetscht wiederzufinden. Und dann sind auch noch alle “Spuren” verwischt worden – jahrelange User sind nun namenlose Gäste. Schaut man nun in diese Threads, lesen sie sich wie Unterhaltungen zwischen anonymen Gespenstern – stillos! :(

Ich war bei S-F.net primär als Autor von zahllosen Artikeln, Serienbechreibungen usw. tätig und wurde nie vom hiesigen Betreiber gefragt, ob meine Texte nun ganz woanders ins Netz gestellt werden dürfen. Die Rede ist von Hunderten von Stunden Textarbeit – mein geistiges Eigentum, das ich nun ohne meine Genehmigung hier wiederfinde. Das kann man so kaum als korrekte und höfliche Vorgehensweise ansehen, weshalb ich freundlich um baldige Stellungnahme von Seiten des hiesigen Teams – besser noch des Betreibers selbst – bitte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Übernahme von Serien-Forum.net (SeFoMania)

Hallo miteinander,

mich interessiert brennend, wie es dazu kam, dass sich sämtliche Serien-Threads von Serien-Forum.net (S-F.net bzw. SeFoMania.de) nun hier wiederfinden – das dürften so in etwa alle 750 Threads in diesem Subforum hier sein. Anders als bei den Übernahmen von Foren wie elternversammlung.de, abnehmehilfe.de oder sat-board.de ist darüber hier ja nicht das leiseste Wörtchen in den Ankündigungen zu lesen – wieso?! Und wie kam es überhaupt dazu? Und was versucht man mit diesen Übernahmen anderer Foren eigentlich zu bezwecken?

Der ehemalige Betreiber von S-F.net hat auf seiner Webseite darauf hingewiesen, dass man sich mit Fragen an den neuen Betreiber wenden soll. Hab auch schon eine Mail über das hiesige Kontaktformular abgesetzt, dachte mir dann aber, dass man das auch offiziell besprechen sollte, da es sicherlich noch mehr (ehemaligen) Usern von S-F.net so gehen könnte wie mir… und dann werden sie wenigstens hier fündig.

Hintergrund: Ich war jahrelang Mitarbeiter von S-F.net, danach noch treuer User… erst im letzten Jahr hat sich meine Präsenz dort sehr in Grenzen gehalten. Was aber nicht bedeutet, dass es mich nicht wie ein Schlag ins Gesicht traf, unsere dort liebevoll gestaltenen Threads nun plötzlich hier so lieblos reingequetscht wiederzufinden. Und dann sind auch noch alle “Spuren” verwischt worden – jahrelange User sind nun namenlose Gäste. Schaut man nun in diese Threads, lesen sie sich wie Unterhaltungen zwischen anonymen Gespenstern – stillos! :(

Ich war bei S-F.net primär als Autor von zahllosen Artikeln, Serienbechreibungen usw. tätig und wurde nie vom hiesigen Betreiber gefragt, ob meine Texte nun ganz woanders ins Netz gestellt werden dürfen. Die Rede ist von Hunderten von Stunden Textarbeit – mein geistiges Eigentum, das ich nun ohne meine Genehmigung hier wiederfinde. Das kann man so kaum als korrekte und höfliche Vorgehensweise ansehen, weshalb ich freundlich um baldige Stellungnahme von Seiten des hiesigen Teams – besser noch des Betreibers selbst – bitte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *