TV out – div Probleme

Hey Leute,

ja ja ja ja ja ja!!!!!! :megasmile: :megasmile: :megasmile: :megasmile: :megasmile:
Ich hab mein Problem gelöst – 1 1/2 Monate hab ich gebraucht!!! 😀 😀 😀

Aber da es hier schon viele ähnliche Themen gab, mach ich nen neuen Thread auf:

Ich hatte das Problem, dass ich auf dem TVout Ausgang nur den PC (Desktop, Spiele usw) bekommen habe,aber nie Filme, DVDs,Videos,Bilder vom PC TV Tuner.
Das Problem lag darin, dass ich das TV Gerät als sekundäres Gerät laufen hatte. Als primäres Gerät tut es! Allerdings geht dann das Monitor-Viedobild flöten.
Is mir jetzt auch wurscht, dann leg ich halt jedesmal den Schalter um. Also, das TV,Videobild läuft nur als primäres Gerät.
Zu den Anschlussproblemen bei TVout:
Die gelbe Buchse ist der sog Compositeausgang und kann mit Adapter eigentlich von fast jedem Gerät verarbeitet werden. s.u.
Die S-Video Buchse ist für SuperVHS Geräte(extra Viedoformat mit besserer Qualität). Dieses Signal kann nur mit speziellen S-Video tauglichen Geräten genutzt werden.
Für alle anderen Geräte ist also der Composite Ausgang (gelb) die Lösung:
Das Fernsehgerät sollte entweder auch den gelben Anschluss besitzen (dann einfach mit einem Kabel 1:1 verbinden) oder eine SCART Eingangbuchse besitzen.
Es gibt im Fachhandel (z.B. Elektrobastelmärkte oder Ích-bin-doch-nicht-blöd-Märkte) Adapter, die auf einer Seite einen sog SCART-Stecker haben und auf der anderen Seite in der Regel 3 Buchsen (gelb, rot,weiss/schwarz) besitzen. Achtung, darauf achten, dass der Stecker ein SCART EINGANGSSTECKER ist, sonst gehts net. Jetzt heisst es nur noch gelb mit gelb und die beiden anderen mit dem Audio out des PCs verbinden und anschliessend noch in der Systemsteuerung noch den TV Ausgang aktivieren/einschalten entweder als primär oder sekundär (s.a. obiges Problem) und auf dem Tv Gerät den richtigen Eingangskanal wählen (Sat, Video, Camera,Camcorder – oder wie die alle heissen mögen).
Bei mir ists der SAT Eingang, aber was solls…..
Ach ja noch nen Tip, wurde ja auch schon im Forum erwähnt, PAL wählen, alles andere bringt nur Müll.

Problem S/W Bild:
Das kann neben dem falschen Format (PAL wählen)
auch ein zu schwaches Signal sein (kürzere Kabel verwenden oder Antennenverstärker dazwischen klemmen).Wurde der TV Installationsassistent nicht oder falsch ausgeführt (sofern vorhanden)?(Ggf nochmals initialisieren). Dann kann es auch noch sein, dass die TV Karte nur S/W ausstrahlen kann (selten, aber das gibts bei einigen Lowcost Karten aus Asien , wenns so eine ist: :vomit: Fenster auf, raus damit, Geldbörse auf und neue rein) :megasmile: :megasmile:

Wenns noch Probleme gibt , einfach nochmal posten.

Sorry wenns ein wenig lang und kompliziert wurde, aber ich hoffe es hilft Euch weiter.

:bier: und Ciao
MAtthias

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *