System zerschossen? Konflikte mit Hardware etc.

Moinsen,

?( :rolleyes: :motz: :angry:

der Laptop von meiner Freundin mit VISTA Home ist ein HP dv6545eg und seit einiger Zeit geht das WLan einfach nicht mehr. Es wird auch nicht mehr im Gerätemanager angezeigt. EINFACH WEG!
Dann habe ich versucht das System neu aufzusetzen, jedoch bootet der Rechner nicht mehr von CD/DVD (Ja, Bios-Einstellungen mit Boot-Prioritäten sind richtig eingestellt). Das sind aber bootfähige CDs/DVDs. Hab extra viele ausprobiert. Also ging nur die System Recovery mit der Rec.-Konsole (also nur eine Partition wird formatiert…). Danach geht immer noch nix mit WLan.

ALSO: Zum Computerladen um auszuprobieren ob die WLan Karte (Broadcom mini pci express) defekt ist. Neue Karte (Intel) “geliehen”, vor Ort eingebaut und gesehen, dass auch diese nicht gefunden wird im Gerätemanager. Also wieder zurückgegeben und mich geärgert, dass ich mit meinem Latein am Ende bin.

Bios-Firmware hatte ich einmal geupdated (erfolgreich) und inzwischen gibt’s keine aktuellere Version (die Version ist von 2007).
Da gibt es also auch keine Lösung.

Hat irgendjemand eine Idee, wie man das DVD-Laufwerk wieder zum Laufen kriegt und die WLan Karte wieder im Gerätmanager auftaucht?

PS: DVD/CD-Laufwerk funzt unter Vista schon…

?( ?(

Danke schonmal!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *