SuSE Linux 8.1 Prof und ASUS CUV4X-D

Hallo!

Ich möchte gerne auf dem Dual-Prozessor-Board ASUS CUV4X-D SuSE Linux 8.1 installieren. Drauf krieg’ ich es auch und es läuft auch stabil (obwohl ich von anderen Usern dieser Konstellation schon oft gehört hab’, das das System dauernd abstürzen soll).

Das Problem ist: Der Multiprozessorkernel wird nicht richtig eingebunden. Viele wichtige Kernelmodule sind nicht zu erreichen. Das äußert sich dann darin, daß Sound (unwichtig), Netzwerk (sehr wichtig) und ein paar andere Sachen sich einfach nicht aktivieren lassen (es gibt z. B. ‘ne Netzwerkkarte und ‘ne Soundkarte, aber aktivieren is’ nich’).

Ich habe bereits die Multiprozessorunterstützung im Bios von Version 1.4 auf 1.1 runtergeschraubt und PlugNPlayOS auf NO gesetzt (Tipps, die ich nach mühseligem Suchen im Netz gefunden hab). Hilft leider nicht. Habe auch schon probiert, über Links dem System doch noch zu den richtigen Modulen zu verhelfen, aber leider lässt es sich nicht veräppeln.

Ich weiß aber, das auf genau meinem Board bereits SuSE Linux 8.1 gelaufen ist mit ‘nem kleinen Trick dabei. Der Vorbesitzer kann mir diesen aber leider nicht mehr verraten, weil die eMail-Anbindung zum Himmel noch nicht steht.

Hat vielleicht hier jemand irgendwelche Ideen dazu?

Danke im Voraus schon mal!

Gruss
DownFeather

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *