STOP Fehler bei Win2000 nach Stromunterbrechung beim Herunterfahren

Also ein Bekannter hat bei Herunterfahren seines Computers versehentlich den Schalter der Steckerleiste mit dem Fuß berührt und somit dem PC während des Herunterfahrens den Strom genommen.

Jetzt startet der PC nicht mehr, dort wo der Win2000 Bildschirm mit dem ladebalken unten ist, kommt danach für den Bruchteil einer Sekunde Bluescreen mit der Meldung

STOP: c0000218 {Registrierungsdatei fehlgeschlagen}
Die Registrierung konnte die Struktur(datei):
\SystemRoot\System32\Config\SOFTWARE
oder ihr Protokoll oder ihre Alternative nicht laden.
Die Struktur ist beschädigt, nicht vorhanden oder nicht beschreibbar.

Beginnen des Speicherabbildes.
Speicherabbild abgeschlossen. Wenden sie sich an den Systemadministrator…

und dann beginnt er neu zu booten, usw… –> Endlosschleife

Wie kann man das reparieren, es funkt weder im abgesicherten modus neu zu starten, noch mit der eingabeaufforderung…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *