Sony steht hinter Handy – Jointventure mit Ericsson

Hallo Leutz..

der japanische Elektronikgigant Sony will weiter zusammen mit dem schwedischen Handyhersteller Ericsson Handys entwickeln und produzieren. Nach dem sich Ericssons Finanzchef Sten Fornell zu Wochenbeginn in New York kritisch über die Zukunft von Sony-Ericsson geäußert hatte, stellt sich Sony jetzt hinter das Gemeinschaftsunternehmen. «Wir werden mit Geld und Know-how den Jointventure unterstützen», sagte Sonys Unternehmenssprecher Rei Sakaguchi.

Das Gemeinschaftsunternehmen Sony-Ericsson war 2001 gegründet worden und hatte im März 2002 die ersten Produkte auf den Markt gebracht. Seit dem hat das Unternehmen über fünf Millionen Handys produziert, allerdings mit hohen Verlusten.

www.sonyericsson.com

Maxx

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *