Software über Sim-Karte in S 65?

Ich bin O2-Kunde und habe ein neues Siemens S 65 privat erworben, das lt. Rechnung von ePlus stammen soll. Nachdem ich meine Sim-Karte in das Handy gesetzt habe, erschien dort als Hintergrundbild das O2-Logo und die O2-Melodie. Das O2-Logo sowie die Melodie sind ebenfalls vorhanden, wenn das Handy nun OHNE Sim-Karte eingeschaltet wird (übliche Aufforderung zum Einlegen der Karte erscheint) und dann umgehend wieder ausgeschaltet wird (Logo und Melodie im “Abspann”).

Nun zur Frage:

Da ePlus vermutlich keine O2-gebrandeten Handys ausliefert, passt entweder das Handy nicht zur vorgelegten Rechnung, die Identität des Handys ist also ungeklärt oder die Software des Handys würde automatisch nach erstmaligem Einlegen der O2-Sim-Karte verändert/ ergänzt und zwar dauerhaft (mindestens um Logo + Melodie). Es müsste also automatisch durch Einlegen der Karte auf der Karte gespeicherte Software hochgeladen werden. Meines Wissens nach ist aber gerade keine Software auf der Karte gespeichert. Ob diese Vorgang überhaupt automatisch und technisch möglich wäre, kann ich nicht beurteilen.

Kann jemand fundiert beantworten, ob der oben geschilderte Vorgang möglich ist oder habe ich ein Handy bekommen, das nicht zur Rechnung gehört?

Vielen Dank!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *