Schwund^^

Hallo!
Ich habe vor kurzem Ubuntu auf meinen Pc installiert und nach und nach gemerkt, dass ich einfach ein typischer xp-nutzer bin.
Da ich kein dualboot aufsetzen möchte wollte ich einfach xp neu aufsetzen und meine zwei 500gb festplatten formatieren. Als ich dann in der Installation von Xp steckte (an der Stelle wo man Partitionen erstellen kann) musste ich schockiert feststellen, dass BEIDE Festplatten die ja um die 500000Mb anzeigen sollten exat noch 131070Mb hatten. Zudall kann dies nicht sein, beide festplatten haben exakt den gleichen wert von 131070Mb…

Jetz meine Frage: Was kann ich falsch gemacht haben? Ich hatte die Partitionen des Ubuntu per LiveCD gelöscht und die festplatten als unpartitionierten bereich stehen gelassen. dort wollt ich dann per Cp installer die partitionen erstellen. Ist ein ähnliches Problem bekannt? Wie kann ich es lösen??

Besten dank für jede Hilfe!

Das Spiderschwein

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *