SchülerVZ als Tummelplatz für Kriminelle

Das SchülerVZ ist der Treffpunkt für zahlreiche5 schulpflichtige Kinder aus ganz Deutschland. Aber nicht nur das, auch eine Vielzahl von Erwachsenen tummeln sich auf der Schülerplattform. Die Lehrer sind teilweise dabei, um einen Überblick über die Aktivitäten der Schüler zu gewinnen oder um zu schauen, ob sie dort denunziert werden. Viele Eltern melden sich aus Sorge um den Nachwuchs an. Sie möchten wissen, in welchen Gruppen diese vertreten sind und mit was für Freunden sie sich abgeben. Auch wenn dies den Schülern nicht gefällt, so haben diese Erwachsenen doch wenigstens lautere Absichten und sind für die Schulpflichtigen keine Bedrohung. Dies ist leider nicht die Regel. Von Datensammler, über Einbrecher, bis hin zu Pädophilen ist im SchülerVZ alles vertreten – zusammen mit unserem Nachwuchs.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *