Sat-Schüssel mit Multi Lnb

Hallo alle zusammen,

ich möchte mir eine neue Sat-Schüssel mit einem Multi Lnb zulegen.

Hierzu meine Frage…

Ich brauche eine Schüssel die gleichzeitig Astra und die anderen satelitten Empfangen kann….unter andrem die ganzen Arabischen Kanäle.

Allerdings weiss ich gar nicht wie diese satelliten heisen :verwirrt:

Es sollten sich 5 Reciver anschliessen lassen…

Was muss ich jetzt kaufen bzw. beachten damit sich das umsetzten lässt???

Vielen Dank für eure Hilfe:)

Unluckymonkey

4 thoughts on “Sat-Schüssel mit Multi Lnb”

  1. Checkliste für Sat-Anlage.

    zuerst solltest du feststellen wo du wohnst, im norden süden oder sonstwo.
    wie lang werden die längsten leitungen?
    danach kannst du bestimmen wie gross die antenne werden soll

    in deinem fall benötigst du die satelliten astra 19,2°Ost hotbird 13°Ost und arabsat 26°Ost
    möchtest du auch nilessat auf 7w ?
    solltest du eine separate antenne aufstellen, die im norden mindestens 125cm besser 150cm sein sollte.
    wo ist der montageort der antenne?
    auf dem dach musst du natürlich , die bei dir in der region geltenden baulichen vorschriften einhalten.
    Erdung der Antennen nicht vergessen, muss zum Potentialausgleich im Keller

    Materialliste bei Dachmontage:

    1 Dachhalterung inkl. Mast
    1 Durchführungsziegel
    1 Mastmanschette Neopren
    1 Parabolantenne in entsprechender Größe
    1 Multifeedschiene 4-fach
    3 Inverto Multiconnect Quattro LNBs (sehr leicht)
    1 Multischalter 13/6 (inkl. entsprechende Schucko Steckdose am Montageort.)
    1 FC Endwiderstand
    NYM 1x16mm² jrünjelb
    120dB Koaxialleitung
    Befestigungsmaterial für Antenne und Leitunjen
    5 Sat-TV Anschlussdosen

    und natürlich viel Glück

  2. Guten Morgen und vielen Dank für deine Erklärungen!!

    Die Schüssel kommt an die Hauswand, es ist da bereits eine montiert ( genau an der ecke nach Süden mit freier sicht ) , allerdings ist diese nur ca 80cm groß und auf Astra per Twin Lnb gerichtet!

    Das längste Kabel dürfte ca 30-40m Lang werden…

    Ich hab mir gedacht, das ich einfach die vorhanden Schüssel abmontiere und da die neue mit 150 cm dranschraube, der halter sieht sehr Massiv aus, denke der sollte die halten können…

    Wenn die Schüssel dran ist mit den 3 oder 4 Inverto Multiconnect Quattro LNBs und der Multifeedschiene, wie gehts dann weiter??

    Dann würden ja 16 oder 12 Kabel von der Schüssel weggehen und in den Multischalter gehen, seh ich das Richtig??
    Dieser sollte im Keller sein, warum ?
    Von dem Multischalter dann in die Dosen? oder kann ich damit gleich in die Reciever gehen??

    Kann dann jeder Reciever auf alle Programme von allen satelitten gleichzeitig schauen???

    was ist das? FC Endwiderstand, für was ist der gut?

    Vielen Vielen Dank für deine Hilfe!!!

    Gruß

    P.s Ich brauch für mich nur Astra, für meinen Papa dann wohl Arabsat und Nilesat, für die Arabischen Sender, für was wäre Hotbird gut ??

  3. Ich will mich ja nicht aufdrängen, aber auf Hotbird 13° gibt es auch schon eine Menge arabischer Sender. Z. B. Al Jazeera, Al Alam, Lybien, Algerien, Libanon, Nile-Sat aus Ägypten, Al Arabia, Dubai, Saudi, MBC usw. usw. Frag doch Deinen Vater, welchen Sender er den gerne sehen möchte, vielleicht brauchst Du dann nur Hotbird und Astra.

    Übrigens: Soviel ich verstanden habe, wollte RaaCoon nicht den Multischalter im Keller haben, sondern nur den Draht zur Erdung der Anlage. An die 16 Kabel, die ins Haus gehen, muss man sich bei 4 Sats gewöhnen, denn deshalb kann ja auf jedem Receiver jeder beliebige Sender eingeschaltet werden.
    Bis nachher neulich mal…

  4. @ chamaco, du drängst dich nicht auf!

    Vielen Dank für den Tip!

    Dann werd ich mal sicherheitshalber nachfragen, was der Herr sehn will:)

    Update…..

    seine Sender sind allesamt auf Hotbird :-))

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *