Rechner fiept – Ursachenforschung

Hey Leute!

Ich muss jetzt mal ein Problem anbringen, das ich schon seit einiger Zeit beobachte (oder mehr erhorche), was nun aber immer häufiger wird.

Ich habe hin und wieder (mittlerweile andauernd) ein merkwürdiges Fiepen, das aus dem Rechner kommt. An den Boxen liegt es nicht, die sind gar nicht an, das Geräusch kommt definitiv aus dem Rechner selbst.

Anfangs kam das nur in Spielen vor, meist auch nur im Hauptmenü vereinzelter Spiele. Mittlerweile fiept es aber selbst im Idle, scheinbar immer bei kleineren Rechenarbeiten. Bin mir da aber nicht ganz sicher…

Nun weiß ich nicht, an welchem Teil das liegen kann, ist ja auch alles nagelneu (hab mir den Rechner erst im Oktober letzten Jahres komplett neu gekauft). Habt ihr Erfahrungen mit dem Phänomen? Wisst ihr, an welchen Teilen das liegen kann und vor allem, wie ich das herausfinden kann?

—————–

EDIT:

Hmm, ich habe gerade bemerkt, dass es im Idle viel fiept, wenn ich das Programm “Gigabyte Easy Energy Saver” an habe und die CPU Drosselung aktiviert ist. Deaktiviere ich die CPU Drosselung, fiept es nicht mehr. Hat es also mit der CPU zu tun? Was kann denn da fiepen? In Spielen wird es aber dennoch vorkommen, während dem Spielen hab ich ja den Energy Saver nicht an.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *