Real Madrid wirbt für Siemens

Real Madrid hat einen neuen Hauptsponsor: ICM (die Handysparte von Siemens)! Mit Hilfe des Fußballs will Siemens wieder Boden auf dem kränkelnden Markt für Mobiltelefone gut machen. Real Madrid sei mit seinen Millionen Fans ein Wunschpartner für Siemens, so Rudi Lamprecht, ICM-Chef.

Anfang letzten Monats kündigte Siemens eine nähere Orientierung der Werbestrategien an Marken wie CocaCola an. Lamprecht erklärte weiter, Siemens werde mehr Geld in die Vermarktung stecken als in Forschung und Entwicklung.

Quelle: Financial Times Deutschland

Na, da hoffen wir doch, daß der Schuß nicht nach hinten los geht! Werbung ist ja gut und schön und auch wichtig, aber die lohnt doch wohl nur, wenn die Entwicklung weiter geht. Oder haben die Designer mit dem C55 ihr Pulver für die nächste Zeit verschossen? 😉

Gruß

Faranth

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *