RAM defekt oder inkompatibel???

Hallo

Ich hab folgendes Problem.
Hab mir vor 2 Wochen nen neuen Rechner bestellt bzw. gebaut.

zu den Komponenten:

Cooler Master CM 690 II Advanced nVidia Edition
AMD Phenom II X6 1090T BE
Scythe Mugen 2 Rev. B
Gigabyte GA-870A-UD3
GeIL 4 GB 1333 9-9-9-24 Black Dragon
Samsung HD103UJ 1TB
MSI N460GTX Hawk
BeQuiet Pure Power 530W
LG GH-22NS

zum Problem:
Während der Nutzung kam es jetzt 2x zu einem BOSD (BlueScreen)
mit einer Aussage Memory-Managment 0x000001a (0x00000000041790……..????) ntoskrnl.exe

Laut Google wäre das nen Hardwarefehler vom RAM..
konnte diesen Fehler aber bisher nicht reproduzieren. Von der Dumpfile her ist es beide Male derselbe Fehler.
Hab jetzt mit Memtest und Windows-Speicherdiagnose nen Test machen lassen. Jeweils keine Fehler in den Durchlläufen.
Vom Bios her, werden die Speicherriegel erkannt und sind entsprechend von den Latenzen und der Spannung eingestellt wie vom Hersteller angegeben. Will es aber nochmals mit Manueller Konfig testen. Und auch jeweils jeden Riegel nochmals einzeln.

Kann es sein das die Riegel nicht kompatibel sind? Muss gestehen das sie nicht in der Liste von Gigabyte stehen, und ich sie kaufte da ich von der Firma sehr überzeugt bin.

Wäre für Hilfe sehr dankbar.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *