Programmabstürze

Hallo Zusammen,

heute mein erster Beitrag hier.

Hoffe erstmal im richtigen Unterforum gelandet zu sein.
Also nun zu meinem Problem.

Seit ein paar Wochen habe ich Programmabstürze und zwar nur bei Programmen die gerade Datentransfer haben.
Z.B. Internetexplorer, wenn ich gerade Dateien aus dem Netz lade.
Das gleiche trifft auf alle Programme zu, die gerade Daten aus dem Netz oder von der Festplatte laden.

Programme, wie z.B Word, “die nichts tun müssen”, schließen sich nicht irgendwann automatisch.

Die Abstürze sind nicht reproduzierbar, soll heißen machmal schließen sich die Programme nach ein paar Minuten, dann erst nach vielen Stunden.

Wenn ich es dann wieder öffne funktionieren sie erst wieder ganz normal.

Was habe ich bis jetzt versucht?

Da ich die Probleme auf mein Windows XP geschoben habe, habe ich den Rechner erst einmal komplett neu aufgesetzt. Also Festplatte formatiert und XP neu drauf.

Das Problem ist aber immer noch da.

Alle Kabel und Steckverbindungen im Rechner geprüft, bzw. die Kabel die ich da hatte ausgetauscht.

Problem weiterhin noch da.

Arbeitsspeicher mit Memtest86+ V4.0 und Festplatten mit GSmartControl getestet, aber keine Fehler angezeigt.

Mein System:

Windows XP Prof SP3
Board: Asus M2N-E
CPU: AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 6000+
Grafik: RADEON X800 XT
RAM: 2 GB

Wo kann ich jetzt noch ansetzen, oder welche Hardware kann die
Probleme noch verursachen?

Für ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar.

MfG

Hollimoon

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *