Problem: NVRAM, dann Grub-Fehler

Hallöle,

ich bin neu hier und muss vorweg sagen, dass ich ehrlich gesagt wenig Ahnung von PCs habe… Wenn er läuft ist´s gut, wenn nicht…ohje.

Mein problem ist folgendes: Gestern Abend ist mein PC (keiine Ahnung was für ein Mainboard oder ähnliches….sorry) unangekündigt von selbst ausgegangen.
Wollte ihn natürlich wieder hochfahren, aber seitdem kommen immer folgende Probleme:

1. nach der Auflistung der Festplatten usw bleibt der Bildschirm schwarz – von hochfahren keine rede
2. nach ein paar Sekunden erscheint dann “Checking NVRAM” auf dem Bildschirm
3. 5 minuten lang passiert garnix, dann kommt die Meldung “GRUB Error 17” und da bleibt der PC dann auch.
Und das in der genannten Reihenfolge…

Was zum geier ist da los???

Das einzige was ich so weit über meinen PC weis ist, dass er 2 GHz, 2 GB Ram und momentan die Beta von Win7 drauf hat. (Nein die hab ich da nicht drauf gemacht, ich warte eigentlich nur auf meine neue XP-Lizenz damit ich den PC neu aufsetzen kann..)
Ansonsten: Keine Ahnung, sorry. Ich bin weiblich :bye:

Ich hoffe, ihr könnt mir trotzdem helfen…

verzweifelte Grüße
Laura

EDIT: Oh entschuldigung ,im falschen Unterforum bin ich auchnoch gelandet… :peinlich:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *