Preview von AOL 8.0 in USA verfügbar

AOL hat in den USA die neue Software-Version 8.0 vorgestellt. Nach bisherigen Informationen soll die neue Version keine großen Änderungen enthalten: Die “Kindersicherung” wird erweitert, E-Mail und Instant Messenger erhalten einige neue Funktionen. Der AOL Music Channel wird neu gestaltet und es gibt einen neuen Shopping-Bereich.

Die meisten Veränderungen betreffen benutzerspezifische Anpassungen. So können die Anwender im Instant Messenger beispielsweise mehr Grafiken und animierte Smilies als bisher benutzen. Die deutschen AOL-Kunden müssen auf die neue Version noch eine Weile warten: Laut AOL wird die Public Beta Version 8.0 im Herbst verfügbar sein. (uma/c’t)

Mein Kommentar: Sollte bei AOL 8.0 nicht auch das Browser-PlugIn geändert werden? Ich habe mal gehört, dort soll dann statt dem Internet Explorer ‘n Mozilla-Browser drin stecken. Weiß jemand etwas davon? 8)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *