Preissturz beim Accompli

Mit Beginn des neuen Monats hat der einst unter dem Namen Viag Interkom bekannte Netzbetreiber wieder einige Handy-Preise gesenkt.

So kostet das Motorola Accompli 008 GPRS künftig 49 statt 299 Euro. Das V 66 ist für 99 statt 199 Euro zu haben. Für das Timeport 280 werden ab sofort 79 statt 99 Euro verlangt.

Auch das neue Sony-Ericsson T 68 ist im Preis gefallen und kostet jetzt 279 statt 329 Euro.

Neue Preise bei den Geräten des Marktführers: Das Nokia 5510 ist bereits für einen Euro (49 im April) zu bekommen. 99 statt 149 Euro müssen für das 6250 hingeblättert werden. Neu im Programm ist das 6510 für 199 Euro.

Für das Siemens SL 45i werden künftig 199 statt 249 Euro kassiert.

Alle Preise beziehen sich auf einen 24-Monats-Vertrag in den Tarifen Genion Home, Duo, Profi bzw. City Profi von O2.

Für Prepaid-Kunden bietet der Netzbetreiber zwei Pakete mit bis zu 120 Free-SMS. Das sind das Nokia 3310 für 149,90 Euro und das Nokia 3330 für 179,90 Euro. Auf 120 Gratis-Kurznachrichten kommt man aber nur im Idealfall beim Versand in der so genannten Happy-Hour täglich zwischen 18 und 20 Uhr. Dann entspricht die Anzahl einem monatlichen Gegenwert von einem Euro, der dem Loop-Konto für die Dauer von zwölf Monaten gut geschrieben wird. Das Angebot gilt ferner nur, wenn die Prepaid-Karte innerhalb des Aktions-Zeitraums (2. Mai bis 30. Juni) erstmals zum Telefonieren benutzt wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *