PC Umbau Fragen

Mein Computer:

Prozessor: QuadCore Intel Core 2 Quad Q6600, 2400 MHz (9 x 267)
Codename: Wolfdale
Architekt.: 1 CPU – 4 Kerne
Revision: C0
Tech.: 0.0450 µ
F.M.S.: – Ext.
Instruct.: MMX SSE SSE2 SSE3 SSSE3 SSE4.1 EM64T VT-x
Socket: Socket 775 LGA
CPU-Takt: 4499.67 MHz
Multiplik.: x9.00
FSB: 499.96 MHz
L1 Cache: Data: / Inst: KBytes
L2 Cache: 2x 4 MB (On-Die, ECC, ASC, Full-Speed)
Temperatur: Idle: 38 °, Last: 60 °Kühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.53

MainBoard: Asus P5Q Premium
Chipsatz: Intel Eaglelake P45
Northbridge: Intel Eaglelake P45
Southbridge: Intel 82801IR (ICH9R) rev 02
Revision: 1254 Pin FC-BGA
BiosVersion: 0707
Anschlüsse: 1× UltraDMA, 6× SATA-II (rot, ICH10R), 4× SATA-II (orange/blau, Drive Xpert), 2 x USB 2.0, 1 X Floppy, 2× IEEE 1394a, 1× CD-Audio-In,1× Front-Panel-Audio-Header, 24-pin ATX, 8-pin ATX 12V, 1x CPU, 3× Chassis, 1 x Netzteil, 1× Q-Connector (Systempanel), 1× Q-Connector (Systempanel), 1 x Power und 1 x Reset Schalter, 1× COM-Header,
extern: 1× PS/2, × S/P-DIF-Ausgang , 4× RJ-45 (Gigabit-LAN), 10 x USB 2.0, 8-Kanal-Audio-I/O
Temperatur: Idle: 34 °, Last: 60 C°
RAM: MB ()
Size: 4096 MB
Typ: DDR2-SDRAM Dual Channel
Timing: —
RAM-Takt: 500.0 MHz
Ratio: 1:1
Grafikkarte: nVidia GeForce 9800 GTX/9800 GTX+
Subvendor: NVIDIA
Chipsatz: G92 Rev. A2
Tech.: 65 nm
RAM: 512 MB GDDR3
RAM-Takt: 1100 MHz (1100 MHz)
Width: 256 bit
Bandwith: 70.4 GB/s
Core-Takt: 740 MHz (740 MHz)
Shaders: 128 (DX 10.0)
Shader-Takt: 1836 MHz (1836 MHz)
Fillrate: 11.8 GPixel/s | 47.4 GTexel/s
Bus: PCI-E 2.0 x16 @ x16 2.0
Anschlüsse: D-Sub, DVI, 2. Bildschirmanschluß, TV Ausgang,
Treiber, Ver.: 6.14.11.8122 (ForceWare 181.22) / XP
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.3.8

Sound: Onboard
Boxen: Logitech, Z-10 USB Speaker
GehäuseTyp: Big Tower
Marke: Chieftech
Front: 120
Heck: 120
Seite: 120
Oben: 80
Unten: 80
Netzteil: Corsair
Leistung: 620
Kühlung: Lüfter
so. Features: Aluminium
Bauart: ATX

Monitor: Eizo Nanao FlexScan HD2441W (Digital) [24″ LCD] (28491107)
max. Aufl.: 1920×1200
Bildfläche: 520 x 330 (16:10)
Reaktion: 6ms
Helligkeit: 459 cd/m²
Kontrast: 3000:1
Anschlüsse: DSub, DVI-D, 2 HDMI
Leistung: 110 Watt

ich will was umbauen

ich möchte dass mein computer schneller ist
geraten wurde mir das

Mainboard – angeblich militärtechnologie, reicht für mich usw. [URL]http://geizhals.at/a486951.html[/URL]
ich bin im video und enkodierungsbereich und mit office und wa weiß ich, win 7 vielleiht, office 2003 bleibt

Cpu – [URL]http://geizhals.at/a445038.html[/URL]
der soll viel mehr und besser sein als meiner weil der auch sich einrichtet auf die kerne die er verwendet oder so

speicher – [URL]http://geizhals.at/a590596.html[/URL]
die sind besser als ECC

ja e sata 2 geht nicht weil xp dass nicht checkt, dazu bräuchte ich nen controller und darum geht keni esata 2 anschluß richtig für die externe obwohl anschlüsse vorhanden

Bei Chieftechtower naja, ich habe 4 festplatten drinnen, ne 300 er raptor als C und 3 x 1 TB Samsung, die so verbaut sind
dass jeweils 1 schacht dazwischen platz ist
also in dem schacht für platten sind 8 slots und 4 verbaut
jetzt müßte ich noch ne platte einbauen, angeblich kann ich die platten nicht übereinander einbauen weil das zeug sonst zu heiß läuft und man sagt ich müßte nen anderen tower holen als meinen chieftech big tower

ja was hält ihr davon? ungefhr so wie der sieht meiner aus – [URL]http://geizhals.at/a255340.html[/URL]

übertakten und so spielereien sind mir egal
ich möchte viel im multitasking machen
wenn ich z.b. jetzt mit nero 7 brenne dann kann ich gar nixh öffnen 2 minuten bis die DVD anfängt gebrannt zu werden da geht am computer nix, liegt vielleiht am arbeitsspeicher
surfen mailen, enkodiren mit Tmpgenc Enkoder, oder musikhören, i tunes ist offen mailen, exel und word ist offen dvd Profiler ist offen usw. dass mache ich eher also ne Menge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *