PC für Renn-Simulation optimiert

Hallo liebe Leute,

ich bin “stolzer” besitzer eines sony-laptops vaio vgn-ar71L:

IntelCore 2Duo Processor T8100
4GB Arbeitsspeicher
300GB Festplatte
17Zoll Bildschirm
BlueRay/DVD-Brenner
NVIDA GeForce 8600M GT GPU
Windows Vista Home

Der Rechner wird als home-pc genutzt, also mails schreiben, im internet surfen, bilder verwalten/bearbeiten, bißchen texte usw. funktioniert natürlich alles tadellos…

aber

um wirklich flüssig rennsimulationen, z.B. GTR, Race07 und vor allem GT Legends zu spielen sind mir die dargestellten Frames zu niedrig, bzw. die möglichen Grafikeinstellungen zu gering.

Suche also eine für Rennsimulationen optimale Konfiguration, einschl. Monitor, Betriebssystem….. Kosten spielen keine rolle (is natürlich spass), hab aber noch keine richtige vorstellung, schätze mal >700€ nur rechner!?

Wichtig sind mir für den [u]Rechner[/u] (der dann komplett den laptop ersetzt):

1. kleines Gehäuse wäre gut, da Rechner oft transportiert wird
2. leise muss er sein!! (da bin ich vom laptop verwöhnt)
3. spätere Erweiterungsmöglichkeiten erscheinen mir nicht so wichtig
4. DVD-Brenner (BlueRay muss nicht unbedingt sein)
5. USB usw, is ja klar
6. muss komplett montiert werden, weil das kann/will ich nicht.

für den [u]Monitor:[/u]

muss halt alles flüssig darstellen und schön groß sein, muss aber auch transportiert werden.

für das [u]Betriebssystem[/u] (möglichst installiert):

Betriebssystem: ja welches eigentlich?

Vom Ablauf habe ich mir das so vorgestellt, dass ich dann mit meiner Wunschkonfiguration zu meinem (kleinen) händler um die ecke gehe und mir ein angebot erstellen lasse. denke halt, wenn was kaputt ist, kann der am besten helfen, weil selbst helfen kann ich mir nicht so wirklich.

so das wars erstmal, danke erst mal fürs lesen und vielleicht findet sich ja der ein oder andere SIM-Fan und hilft mir weiter.

Gruß
Olaf :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *