PC fährt runter / friert ein!Bitte dringen um Hilfe!

Hallo!

Ich habe folgendes Problem: Wenn mein PC (HP Pavillion 13727 mit einer Radeon 9600 GT) einige zeit läuft stürzt er ab, oder besser friert ein. Dies kann in 2 Varianten passieren:

1. Ich mache nach einiger Zeit den Bildschirm wieder an, es erscheint der Bildschirmschoner der einfach fest steht und ich muss den Rechner neu starten.

2. Ich mache den Bildschirm nach einiger zeit wieder an es er meldet “kein ignal”! Die Festplatten haben aber noch Srom und das LED vorne am Rechner leuchtet auch noch!

Das ist mir jetzt schon bestimmt 6-7 mal passiert. Beim letzten mal das 1. mal eine Fehlermeldung:

**********************************************************
Blauer Bildschirm):

es wurde ein problem festgestellt. windows wurde heruntergefahren, damit der computer nicht beschädigt wird.

aus einer dpc-routine heraus wurde ein wartevorgang. attach-prozess oder der auf einer yield funktion versucht.

wenn sie diese fehlermeldung zum ersten mal angezeigt bekommen, sollten sie den computer neu starten. wenn diese meldung weiterhin angezeitgt wird, müssen sie folgenden schritten folgen:

stellen sie sicher, dass neue hardware oder software richtig installiert ist. fragen sie ihren hardware, oder softwarehersteller nach möglicherweise erforderlichen windows-updates, falls es sich um eine neuinstallierung handelt.

fallsd das probölem weiterhin bestehen bleibt, sollten sie alle neu installierte hardware, oder softeware deinstallieren. deaktivieren sie bios-option wie chaing oder shadowing. starten sie den computer neu, drücken sie die f8 taste, um die erweiterten startoptionen zu wählen und wählen sie dann den abgesicherten modus, falls sie zum löschen, oder eaktiviren von komponenten den abgesicherten modus verwenden müssen.

technische information:

***stop_ 0x000000B8 (0x00000000, 0x00000000, 0x00000000, 0x00000000)

Speicherabbild des physischen speichers wird erstellt.
abbild des physischen speichers wurde erstellt.
wenden sie sich an den systemadministrator oder den technischen support.
************************************************************
Folgendes wird als letztes in der Ereignisanzeige als letztes angezeigt:

Quelle: gusvc

Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 0 ) in ( gusvc ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: Service started.

************************************************************

Die Temparatur der CPUZ liegt konstant zwischen 35-40 Grad.

Der Computer wurde gerad neu Installiert, lief aber mit den gleichen treibern vorher schon wunderbar!

Ich bin echt am verzeifeln und bitte euch um Hilfe!

Danke im Voraus!

Euer Nadwork

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *