Pc -450€

Frohes neues Jahr erstmal im Vorraus.
Ich bin hier neu und kam auf dieses Forum von Empfehlungen von einen guten Freund.

Ich wollte mir gerne einen neuen PC leisten, da kam mir einer im “Pollin Electronic”-Katalog zu Gesicht.
Hier die technischen Angaben:

-Gehäuse: Midi-Tower, 420W
-Prozessor: Intel Core i3-540, 3,06GHz, 4MB SmartCache, LGA1156
-Mainboard: Chipsatz Intel H55, 7.1 HD Audio, 5x SATA, PCI, PCIe x1, PCIe x16
-Grafik: IntelHD, Pixel Shader 4.0, DirectX 10, max. 1759MB
-Arbeitsspeicher: 4GB DDR3, 1333MHz
-Festplatte: 1000GB, SATA
-Laufwerke: Multiformat DVD-Brenner SATA, Universal-Cardreader
-Anschlüsse: HDMI, DVI, VGA, PS/2, USB3.0, eSATA, 11xUSB2.0, Gigabit-Lan, 8x Audio
[siehe auch: [URL]http://www.pollin.de/shop/dt/MDA4ODkyOTk-/Computer_und_Zubehoer/Hardware/Komplett_Rechner_Barebones/PC_System_Intel_Core_i3_540_4_GB_1_TB_Win_7_HP.html[/URL]]

Das alles für einen Preis von 369€ ohne Betriebssystem
Mit Microsoft Windows 7 Home Premium 64bit würde er 449€ kosten.
Wie ist da das Preis-Leistung-Verhältnis?

Da ich im Allgemeinem keine Ahnung von PCs etc. habe, wollte ich fragen, ob mir jemand für den Preis von 450€ einen besseren PC zusammenstellen kann (ohne Betriebssystem, verfüge noch über Win7 Ultimate 64bit)?

Der Computer sollte auf jeden Fall arbeitstauglich sein, also im Video-, sowie Musikbearbeitungsbereich, zusätzlich sollten “semi-aktuelle” Spiele wie CS1.6, CoD und NFS drauf laufen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *