Partnerschaft: Wer zahlt was?

Wie hand habt ihr das in einer Partnerschaft? Habt ihr ein gemeinsames Konto, oder wie organisiert ihr das finanzielle? Ich (Frau) geh eigentlich immer Lebensmittel einkaufen und zahle hier immer das Essen. Ich habe das Gefühl, dass ich mehr zahle, als mein Schatz, der mich mal zum Essen einläd. Wie soll ich das Thema ansprechen?

3 thoughts on “Partnerschaft: Wer zahlt was?”

  1. Seid ihr verheiratet oder lebt ihr in einer eheähnlichen Gemeinschaft?
    Wenn es dir so vor kommt, dass du mehr zahlst als er, dann sprich es genau so an. Da gibt es keine Verschönerung. Zumindest ist das meine Ansicht.
    In einer Partnerschaft sollte schon alles ausgeglichen sein. Klar zahlt der eine mal mehr mal weniger, aber wenn es einem so sehr stört, dann ist es auch ein wichtiger Punkt, der besprochen werden MUSS. Bzw. müsste. Meine Frau und ich haben getrennte Konten, weil wir kein gemeinsames Konto wollten. Beide nicht. So haben wir unsere Ausgaben besser im Blick. Vor allem wegen der Versicherungen und Handys etc.
    Alles in allem müsst aber ihr beide wissen, wie ihr das macht.

    Gruß!

  2. Also wir haben es so geregelt, dass beide Gehälter auf ein Konto fließen und von dort dann auch alles bezahlt wird. Nach anfänglichen Diskussionen 😉 haben wir aufgehört nachzurechnen, wer was bezahlt und wer wieviel verdient… letztlich eine gute Regelung!

  3. also die Regelung von Marlene wäre nichts für mich.. erst wenn man wirklich eine Familie mit Kind ist vielleicht! Bis dahin finde ich die Option: gemeinsames Konto für gemeinsame Ausgaben
    am besten!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *