packet loss – wieviel ist normal

hallo,
weiss jemand hier was genau bei ping -f passiert und wieviel packet loss normal ist.

ich krieg, wenn ich zischen verschiedenen servern / routern hin und her ping mal nen packetloss von 0% dann mal von 7 % und mal von 25% bei ca 1000 packeten.

die netzwerkverbindungen sind mal 1000 Mbit´s ,100 Mbit´s mal ne 2 Mbit´s S-DSL und mal 768 Mbit´s S-DSL.

wenn ich von nem Freebsd Rechner (100 Mbit´s) ins inet (2Mbit´s sdsl) pinge gibts da automatisch packetloss, weil 1oo Mbit > 2 Mbit ???

hat icmp auch sowas wie ne fahlerkorrektur bei tcp??

danke schon mal k33n

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *