Outlook und die Ost-Datei

Ich hätte da mal ein paar Fragen zur OST Datei…

Wir sind hier in einem Büro mit 10 Clients die alle Outlook mit Exchange Server verwenden, bei allen Cache Mode deaktiviert.

In den Profilen der User haben manche in

C:\Documents and Settings\……….\Local Settings\Application Data\Microsoft\Outlook

eine OST- Datei und manche nicht. [B]Warum manche nicht?[/B]

Jeder arbeitet täglich mit Outlook und bekommt neue Mails. Bei manchen ist die OST-Datei immer auf aktuellstem Stand, bei anderen ändert sich die Größe deren OST-Datei über Wochen hinweg nicht. [B]Warum ändert sich bei manchen die Größe nicht?[/B]

Wenn man eine OST-Datei löscht, wenn der User nicht angemeldet ist, was passiert dann beim nächsten Outlookstart? [B]Info-Fenster? Lange Outlookstartzeit?[/B]

Danke für Infos im Vorraus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *