O2-Tarifinfo auch akustisch

o2-Kunden mit Laufzeitverträgen haben nun die Möglichkeit, sich über die Kundenbetreuung eine Tarifansage schalten zu lassen. Nach Aktivierung dieses Features bekommt man beim Gesprächsaufbau die Ansagen “home” bzw. “city”, wenn man sich im Bereich seiner Home- oder Cityzone befindet.

Dadurch können sich auch diejenigen o2-Kunden über ihre zu erwartenden Gesprächskosten informieren, die kein Handy besitzen, das die Anzeige von “home” und “city” im Display unterstützt. Die Einrichtung des neuen Leistungsmerkmals ist kostenlos und funktioniert in der Regel schon wenige Minuten nach der Beauftragung.

Sinnvoll ist die Ansage zum Beispiel für Kunden, die sich einen xda gekauft haben, der die o2-Tarifgebiete nicht im Gerätedisplay anzeigt. Auch für blinde und sehbehinderte Genion-Nutzer ist die sprachbasierte Tarifinformation von Vorteil.

Nicht zuletzt kann es in seltenen Fällen auch vorkommen, dass man unmittelbar vor dem Gesprächsaufbau in einer anderen Mobilfunkzelle eingebucht ist als bei Gesprächsbeginn. Da die Ansage erst bei der Anwahl des Gesprächspartners generiert wird, ist diese Tarifinformation genauer als die optische Darstellung vor Gesprächsbeginn im Handydisplay.

Die o2-Kundenbetreuung ist vom Handy aus unter der Rufnummer 0179-55222 zu erreichen. Die Rufnummer vom Festnetz aus hat sich vor einigen Wochen geändert und lautet nun 01805-624357.

Quelle: teltarif.de

Gruß

Faranth

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *