Nokia will dem ‘Gameboy’ Konkurrenz machen

Einen Zwitter aus Mobiltelefon und Spielekonsole will Nokia Anfang 2003 anbieten und so dem ‘Gameboy’ von Nintendo Konkurrenz machen. Das Gerät mit dem Namen ‘N-Gage’ (Bild) soll Multiplayer-fähig sein.

Wie teuer das neue Gerät sein wird und was die Nutzer für die Spiele zahlen müssen, ist noch nicht bekannt. Sicher ist eines: Telefonieren kann man mit dem N-Gage auch. Experten sehen in den Konsolenplänen eine Reaktion auf die Stagnation der Handy-Branche.

Quelle: RTL World

Es war ja nur eine Frage der Zeit bis Nokia soweit geht. Auf das das Projekt nicht zu Grunde geht! Viel Glück Nokia! 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *