Neues Tattoo

So,

nun ist es soweit. Nachdem SS und stillzeit nun vorbei ist, lass ich mir endlich mein tattoo machen.
Es soll auf den Fuß. Ich denke wenn ich früher oder später wieder in der Arztpraxis arbeite ist es an den armen bzw so offensichtlich nicht so gut. Es soll aber für mich zu sehen sein,also scheidet die Schulter auch aus. An den Waden bzw beinen find ich persönlich nicht so schön.
Männe hat mir gestern nach meinen wünschen eins am grafik Programm entworfen und ich bin damit super zufrieden.

Was sagt ihr dazu?????

45 thoughts on “Neues Tattoo”

  1. schön finde ich das tattoo schon, aber irgendwie fehlt mir da was 😕
    soll das tattoo schwarz bleiben oder möchtest du da farbe mit reinhaben? ich hätte was mit einer schönen, bunten regenbogenbrücke bei timm toll gefunden. aber da hat ja jeder einen anderen geschmack 😉

  2. ausser das die schattierungen blau sein sollen blöeibt es farblich so. Halt schlicht gehalten. An einer regenbogenbrücke dachte ich auch erst, aber mir persönlich ist das zu bunt. Fand es schlicht schöner

    @Josy…. Danke! :cv

  3. naja, dein tattoo ist ja auch was sehr persönliches und ich will dir da auch auf keinen fall reinreden. das wichtigste ist, das es dir gefällt :knuddel

  4. So nach euren meinungen hab ich es mir nochmal überlegt und will doch bunt. Meine kids sind nicht schlicht sondern bunt und voller froher farbe……
    Sieht auch im sommer schöner aus wenn das farblih so leuchtet.

    Das ist es geworden!

  5. Also auf den Fuss wuerd ich mir das nicht machen lassen aus zwei gruenden;

    1. Es sind die namen deiner kinder und die sollten schon einen besseren platz bekommen(wie haeufig rennst du ohne schuhe rum?)

    2. Tattoos auf Fuessen tuen schweineweh und bei bunt kann es sein das oefter gestochen und auch nachgestochen wird da farben oftmals “rauslaufen”

    Das Tattoo an sich ist schoen :-)

  6. Hallöli,

    also offensichtlich fäll weg da ich früher oder später wieder in der arztpraxis arbeiten werde, da kommt das nicht so toll. Wenn ich es am bein mache, wie oft renne ich ohne ohe rum? An der schulter? Wie oft renne ich mit top rum? Und da habe ich sichtlich nichts von. Also, der fuß. Da renne ich den ganzen sommer mit flip flops rum. Also ist es zu sehen. Nicht mehr und nicht weniger als an anderen stellen auch. 😉

    Schweineweh? Oh ja. Das hat man mir schon gesagt. Aber das steht mann eben durch. Schlimmer als am rücken auf der Wirbelsäule oder Stundenlang in den wehen wird es schon nicht… :cv

  7. Ich fands s/w besser… Auf dem Papier oder am PC sieht Bunt toll aus, aber die Farben kommen bei einem echten Tattoo doch ganz anders rüber.

  8. ‘Sijanca’,’index.php?page=Thread&postID=149071#post149071′ wrote: Ich fands s/w besser… Auf dem Papier oder am PC sieht Bunt toll aus, aber die Farben kommen bei einem echten Tattoo doch ganz anders rüber.

    Find ich auch :Tüte

  9. Ich schaue zuviele Tattoo serien.
    Also das ist der entwurf den die Tattoodame nun hat. Sie wird den hintegrung geschnörkel ein wenig verändern da das tattoo vom fuß am knöchel vorbei ein wenig das bein hoch gehen soll. Quasi wie Blumenranken,halt nur keine ranken eben ein erfundenes muster. Die Kirchblüten bleiben und auch die Schmetterlinge. Timm bekommt evtl flügel sieht mann aber erst am termin wie groß es wird ob der engel zeichenbar ist. Ansonsten so in der Art wird es sein.

    Also von idee her so…. nur das meines weiter unten enden wird, am fuß anfängt,nicht so riesig ist kein datum hat.aber ähnlich aussehen wird.Quasi nicht so auffällig ein wenig zierlicher.

    Hoffe ihr könnt euch was drunter vorstellen. Termin ist am 12.2. aua aua :rolleyes:

  10. Sieht toll aus, da hast du echt den Mittelweg gefunden.
    Nicht zu bunt und auch nicht zu trisst :supi:

    Ich bin echt auf das Ergebnis gespannt.
    Wir das in einer Sitzung gemacht?

  11. Sieht gut aus
    was ich gut finde, es soll ja nicht bis zum Knie rauf gehen – das fände ich zu viel
    ich mag kleine, feine Tattoos

  12. Ne bis zum knie auf keinen fall. Knoechel und ein wenig hoeher. Mehr nicht.

    Ja das wird in einer sitzung gemacht. Ich bin auch so so so so gespannt

  13. sieht wirklich toll aus!!!
    wenn du es hinter dir hast, mußt du unbedingt berichten, obs sehr schlimm war :123
    ich spiele schon lange mit dem gedanken mir die namen meiner beiden jungs stechen zu lassen…hab nur angst vor den schmerzen :Tüte
    ne freundin von mir hat sich auch überm knöchel stechen lassen und meinte, dass es vom gefühl her ist wie beim epilieren.

  14. Ich hab ja schon ein arschgeweih. Und hab immergesagt, nie wieder. Scheiss schmerzen. Naja,nun geh ich doch wieder. Augen zu und durch. Das was mich aufbaut und mir mut gibt ist, taettoowieren ist wie wehen und geburt, sobalds fertig ist ist auch der schmerz weg. 😉

  15. ich liebäugle auch schon länger mit deinem Tattoo hab sogar mein Wunschmuster hier hab aber vor den Schmerzen angst…will es auch am Knöchel!

  16. So heut um zwölf war es soweit.
    Mann hat ich ne angst… :rolleyes: 😉
    Und ich persönlich muss sagen, es tut nicht mehr weh wie beine epilieren. Manchmal ziept es was doller aber es geht. Ausnahme am fuß. Da tuts ein bischen mehr weh, aber auszuhalten. Meiner meinung. Bedenkt, jede/r hat ein anderes schmerzempfinden. Und….. inner stunde war auch schon alles vorbei.

    Und hier das endergebnis. Bilder gibts richtig wenns sauber ist und die folie nicht mehr drauf bleiben muss.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *