Netzwerkanmeldung

Scheint ja ein ziehmlich komplexes Problem zu sein…

Also noch mal:

Win95 Client stellt über Client für MS Netzwerke die Verbindung zum XP-Server her.

So.

Domain: Keine
Benutzername: Server\User4
Kennwort: hidden12

Zugriff auf folgendes möglich/nicht möglich

Zugriff auf einen Freigegebenen Ordner \\Server\test1 mit nur der Berechtigung:
Jeder=Vollzugriff

Zugriff: Möglich

——-
zugriff auf einen Freigegebenen Ordner \\Server\test2 mit nur der Berechtigung:
User4 (Server\User4)=Vollzugriff

Zugriff: Nicht möglich! Zugriff verweigert!

__________
So. wie geht man mit so was um?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Netzwerkanmeldung

Hi Leute!
Bin seit heute neu hier. :)
Und hab auch schon eine Frage:

Also…
Ein Netzwerk: Win95,Win95,Win95,WinXP Home

Die Win95 haben jew. MSDUN 1.3 drauf, der WinXP SP1.

Wenn man nun einen Ordner frei gibt, z.B. “Test”, und darauf den Vollzugriff auf den User “TestUser”, der ein Admin-Benutzerkonto (mit z.B. Passwort “WinXpTest”) auf dem XP-Rechner hat, und sonst keine Berechtigungen vergibt, müsste man von den Win95-Clients ja da drauf zugreifen können.
Geht aber nicht!

Win95 PC1 (z.B.):
Netzwerkanmeldung: Client für Microsoft Netzwerke.

Bei der Anmeldung:
Benutzername: TestUser
Kennwort: WinXpTest

… OK …

So. Wenn man nun ein Netzwerklaufwerk verbindet auf den Ordner “XP-PC\Test”, geht das. Will man da drauf zugreifen:

Zugriff verweigert!

Was macht man da? ?(

Posted on Categories FragenTags kennwort für netzwerkanmeldung server 2008 verweigert netzwerkanmeldung netzwerkanmeldung benutzername leere kennwörter für netzwerkanmeldung netzwerkanmeldung kennwort vergessen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *