Netzwerk funzt nach Internetverbindungsfreigabe nicht mehr!

Hallo
Ich habe schon seit einer Weile ein kleines Heimnetzwerk zwischen Win2000 und Win XP eingerichtet. Hat immer alles wunderbar gefunzt. Nur heute wollte ich die Internetverbindung (Win 2000 hängt am Modem) zum Xp-Rechner freigeben. Mir war schon bewusst das Win2000 bei der Internetverbindungsfreigabe die IP-Adresse auf 192.168.0.1 und Subnetzmaske auf 255.255.255.0 setzt, aber kaum habe ich auf Übernehmen geklickt, kam dass die Internetverbindung nicht freigegeben werden konnte und das jetzt ein IP-Adressen-Konfllikt zwischen den zwei PCs herrsche. Und bei XP finde ich irgendwie nichts wo man die IP-Adresse und so manuell einstellen kann. Normalerweise geht man ja unter Lan-Verbindung mit der rechten Maustaste, aber da kommt nur das:

Und das sind die ganzen Verbindung?

Also ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mit weiterhelfen könntet

ciao
Manu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *