Netzteil überhitzt

Hallo,

ich habe in einem Eigenbau Rechner ein Xilence 350 Watt Netzteil eingebaut. Der Rechner lief auch eine Woche sehr gut und die Temperaturen waren super. Bei einem erneuten Check gestern, zeigte mir Pc Wizard und auch Speed Fan eine Temperatur bei Power/Aux von 61 Grad an. Ich nehme an, das es das Netzteil ist. Jetzt wollte ich mal nachfragen ob es ein Defekt im Netzteil sein kann oder ob es am Board liegen könnte?
Die eingebauten Komponenten sind alle so gering das das NT es locker schafft diese zu versorgen. Es ist ein Athlon XP 1700 Prozessor, 1024 MB DDR-RAM und eine 128 MB Grafikkarte drin. Also nichts Weltbewegenes.
Für eine schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar. Es ist der Rechner meiner Frau und die hat schon rumgemeckert was ich ihr da für ein Müll hingestellt habe 😉

Gruss
Danny

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *