MobilCom-Belegschaft protestiert gegen ihren Ex-Chef Schmid

Etwa 1500 MobilCom-Beschäftigte haben am Mittwoch in Büdelsdorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) gegen ihren ehemaligen Chef Gerhard Schmid protestiert. Auch an anderen MobilCom-Standorten wie Erfurt, Hallbergmoos und Karlstein gab es Protestaktionen der Beschäftigten. Sie forderten den Firmengründer in einem offenen Brief auf, seine Unterschrift unter den strittigen Treuhänder-Vertrag zu setzen. Ohne diese Unterschrift müsse das Telekommunikationsunternehmen am Donnerstag Insolvenz anmelden, sagte der Büdelsdorfer MobilCom-Betriebsratsvorsitzende James Ford.

Weiter lesen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *