mit c++ auf mysqldatenbank zugreifen

hallo,
ich habe folgendes problem und zwar
möchte ich einen kleinen vokabeltrainer schreiben mit dem ich und meine schulklasse die vokablen nach zufallsprinzip abgefragt werden.

erst wollte ich es mit php haben war mir aber zu doof, da die formulare im php in dem falle gegen mich arbeiten

dann dachte ich mir es mit c oder c++ zu machen.
da ich darinne auch schon erfahrungen gesammelt habe und diese mich nicht immer aus der schleife schmeißen

habe auch interessante datenbanklose sachen erstellt mit zufalls ausgabe und soweiter

da die vokabeln ja immer erweitert werden ist es natürlich schlecht auf diese weise zu arbeiten wenn mehrere leute diese datei ausführen (auf verschiedenen rechnern)

wie genau kann ich da ne online mysql dateinbank einbauen?? so das ich einfach über meinen webserver sie liste überarbeiten kann????

hoffe jemand hat ne idee und kann mir helfen, da ich irgendwie nichts gefundne habe in vielen fällen braucht man zusatzprogramme etc blablabla die schlecht sind wenn 30 leute dieses programm haben die sollen ja nicht alle erst alles installieren und so

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *