Matrox DH2G

schönen guten abend allerseits!
ich hatte gerade eine kranke idee:

eine durchschnittliche grafikkarte hat ja zwei Monitorausgänge.

nun gibt es ja von matrox dieses hübsche gerät, dass sich dual/triplehead2go nennt.
könnte man sich nicht theoretischeinen dualhead kaufen und den an den zweiten (also von hintenbetrachtet rechten monitor ausgang) anschließen?

dann sieht das ganze so aus:

monitorausgang 1–> Monitor 1
monitorausgang 2–> Matrox–> Monitor 2
–> Monitor 3

würde das gedanklich und praktisch gehen? also drei monitor mit einem dual head und der graka?
ich stelle mir das so vor: das bild aus der graka ist auf beide monitorausgänge gesplittet–> jeder ausgang hat 50% des gesamtbildes.
dann wird der teil zum matrox nochmal geteilt –>
monitorausgang 1: 50%
monitorausgang 2: 25% + 25%

lg Honigkuchen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *