Mainboard Update? – Gehäuselüfter in Ordnung?

Guten Abend,

ich habe folgendes System:

Gigabyte GA-MA770-UD3
AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box
LG GH22NS50
Geforce 8600 GT (vorrübergehend)
Samsung SpinPoint F3 500GB
Cooltek CT-K II Case

Zuerst einmal würde ich gerne wissen, ob ich bei dieser Zusammenstellung ein Bios Update durchführen muss, um die gesamte Leistung des Prozessor nutzen zu können, oder ob dies nicht notwendig ist?

Außerdem möchste ich den Komponenten etwas gutes tun, indem ich 2 Gehäuselüfter einbaue.
Ich bin bei meiner Suche auf diesen [URL=http://www.pearl.de/a-PE3280-1301.shtml?query=geh%C3%A4usel%C3%BCfter]hier[/URL] gestoßen und wollte mich mal erkundigen, ob dieser zu empfehlen wäre und worauf ich bei einem Gehäuselüfterkauf achten sollte?
Wäre mir schon sehr angenehm, wenn sie möglichst leise sind und dennoch gut kühlen.

Dann noch eine Sache:
Ist es normal, dass der Kühler der beim Prozessor beiliegt relativ laut ist?
Sobald ich mal zocke, fährt er die Drehzahl schon ziemlich stark hoch und ist dann auch eigentlich schon extrem laut.
Sollte ich mir zu den Gehäuselüftern noch den Mugen 2 Prozessorkühler zulegen und ist dieser leiser als der Prozessor der dem AMD Phenom II x4 955 Black Edition beiliegt?

Danke schonmal im Vorraus :)

MfG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *