MagicModule und Penta 1.09 Probs mit Original Karte bei der Aktivierun

Hiho.

Habe letzte Woche (5.12.2002) meine Karte für das DigiKabel Deutschland Paket bekommen.
Das brauch man nur einmalig bezahlen und dann ist gut.

Tja, die Karte sollte am 13ten um 0:00 aktiviert werden.

Habe sie aber schon am 5.12.2002 reingesteckt und mit meiner WinTV DVB-C ausprobiert.
Gingen alle DigiKabel Sender ohne Probs, sogar die ausländischen Pakete
(die sind für 3Tage komplett freigeschaltet, damit man das Programm kennenlernen kann).
Nach 3 Tagen war dann erstmal wieder schluss.

Also WinTV DVB-C für den 12.12.2002 um 23:00 klar gemacht:
Sprich Smartcard ins Modul und Modul in den CI-Slot. Dann die Hauppauge Software gestartet.
Liberty TV in der Senderliste ausgewählt und abgewartet. Vorher hatte ich mit
WatchTVPro das CI-Interface resetet und initialisiert. Funktionierte Einwandfrei,
das Modul antwortete mit dem CI-Menü -> Initialisierung erfolgreich!

Nächsten Morgen (13.12.2002), immernoch nix.
Nachmittags habe ich dann bei DigiKabel angerufen:
Fazit – Aktivierung wurde noch nicht gesendet. Wurde aber gleich nachgeholt.
Es ging aber Samstag Morgen (14.12.2002) immernoch nicht.

War sogar bei dem Händler meines Vertrauens und hab ihn die Karte in eine DBox2 stecken lassen.
Dort ging sie auch nicht.

Nun ist natürlich die Frage ob sie wirklich aktiviert ist?!
Kann es sein, das sich Originalkarten nicht im MM aktivieren lassen?
Oder gar bei der Aktivierung die Karten zerstört werden im MM?
Denn die DBox2 beim Händler hat sich komplett aufgehangen und
meinte als (Karte falsch eingesteckt!).

Wie sind Eure Erfahrungen?

bye the_oRacle

P.S.: Wenn es nen Ergebnis gibt kommt das in meine FAQ für’s MM. Die wächst und gedeit gerade. 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *