2 thoughts on “Mager Models”

  1. das arme Mädchen …… die weiß wahrscheinlich gar nicht was sie sich antut :123
    hoffentlich kommt meine Tochter nie auf diesen Trichter

  2. Wer eine Essstörung hat, denkt nicht über die Folgen nach – ich spreche aus Erfahrung.
    Es zählt nur dünn, dünner, am dünnsten.
    Jedes Gramm wird sofort gesehen und ist HÄSSLICH.
    Essen ist schlecht. Wenn du isst, bist du schlecht.

    Ich hoffe, dass die Menschen, die sowas prägen, auch eine Heidi Klum und co irgendwann aufwachen.
    Ein gesunder Körper mit ein paar Pfund dran ist viel schöner als dürr sein.

    Für mich ist das immer surreal, wenn ich so dünne Frauen sehe. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich selbst mit 55kg auf einer Größe von 1,80 m (schon laaaaaange her :devil: ) nie dünn aussah und mir deshalb gar nicht vorstellen kann, dass sowas eigentlich existieren kann :Tüte

    Aber was ich mir bei diesem Anblick vorstellen kann ist Schwäche, Depressionen, scvhlechte Haut und Zähne sowie Haarausfall.

    Ich habe für sowas keine Worte. Es ist einfach nur schlimm seinem Körper sowas Extremes anzutun.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *