Linux – Windows – LiLo?

ich habe auf meinem Rechnen momentan 3 Betriebssysteme installiert. Suse Linux 8.1 professional, Windows 2000 und Windows XP Home

am Amfang meiner Festplatte ist Linux installiert, dann folgen die Windows`.
zum Booten von win müssen aber die Daten die zum Booten nötig sind (ntldr.exe,boot.ini,ntdetect.com) in den ersten clustern stehen

Windows kann aber keine Linux dateiformate lesen oder auf diese Partitionen schreiben.

jetzt die Frage:

der anfang meiner Festplatte ist mit linux belegt. wie schafft es jetz windows seine dateien in die ersten cluster zu schreiben wenn sie auf linux formatiert ist.

ich hab zwar mal was mitgekriegt von LiLo (LinuxLoader) aber keine Ahnung was das bewirkt.

hoffentlich kann mir einer sagen wie das funktioniert

Gruss Eistee

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *